Die Human Design Typen – Manifestor:in

Einsteiger
In diesem Blogpost lernst du den Human Design Typen Manifestor kennen und entdeckst seine Energie in Beziehungen, Familie, Kindheit und Business.

In diesem Artikel erfährst du:

Wenn man sich mit Human Design auseinandersetzt, ist der erste Kontaktpunkt meist der Human Design Typ. Die Human Design Typen sind sozusagen der Einstiegspunkt, um sich selbst im Human Design zu erkennen und mehr über sich und die eigene Energie zu erfahren.

Allgemein wird dabei zwischen 5 Typen unterschieden: Manifestoren, Projektoren, Manifestierende Generatoren, Generatoren und Reflektoren.

Die Typen beschreiben die Energie, die wir mitbringen und unsere Aura, die andere Menschen wahrnehmen. Zu jedem Typen gehört zudem eine einzigartige Strategie, die uns ermöglicht, im Einklang mit unserer Energie zu leben.

In diesem Artikel lernst du alles rund um die kraftvolle Manifestor-Energie kennen. Ob du nun selbst ein:e Manifestor:in bist oder eine:n Manifestor:in in deinem Leben hast – diese powervolle Energie bringt auf jeden Fall viele spannende Aspekte mit. Viel Spaß beim Eintauchen in die Welt der Manifestoren!

Du möchtest deine individuelle Human Design Chart erstellen? Auf Genetic Matrix* kannst du diese kostenlos erstellen und auch als PDF herunterladen.

*Affilitate-Link

Keine Lust zu lesen? Hier findest du die passende Podcastfolge:

Deine individuelle Energie entdecken

Im Human Design geht es jedoch nicht darum, dich in eine Schublade zu stecken, sondern dir ein Verständnis deiner individuellen Energie zu geben. Das heißt, dein Typ sagt bereits etwas zu deiner allgemeinen Energie aus, doch die Chart geht noch so viel tiefer.

Somit sind die Human Design Typen nur die Spitze des Eisberges und je mehr Elemente der Chart du kennenlernst, desto individueller wird es.

Nichtsdestotrotz kannst du bereits so viel über dich und deine Energie lernen, wenn du dich mit deinem Typen beschäftigst. Der Typ und die Strategie sind nicht nur Einstiegspunkt, sondern auch nach Jahren im Human Design Experiment der Kernpunkt, zu dem ich immer wieder zurückkomme.

Lebe ich die Energie meines Typens und vertraue meiner Strategie, so ist das Leben meist mehr im Fluss. Ich fühle mich mehr wie ich selbst und merke, dass ich die richtigen Menschen und Möglichkeiten ins Leben hole. Je mehr ich von meinem Typen und meiner Strategie abweiche, desto unangenehmer fühlt sich das Leben an.

Um dir einen einfachen Einstieg zu ermöglichen, deinen Typen kennenzulernen oder dich wieder an die Essenz deiner Energie zu erinnern, habe ich dir hier alles zu deinem Typen zusammengefasst.

Der Manifestor

Etwa 9 % der Weltbevölkerung sind Manifestoren. Dies kann sich jedoch stetig ändern, abhängig davon, welche Human Design Typen gerade auf dieser Welt gebraucht werden.

Manifestoren haben, wie der Name schon verrät, eine starke Manifestationskraft. Diese tragen sie gerne nach außen und haben daher auch eine sehr starke Ausstrahlung und Aura.

Manifestationskraft bedeutet hier, dass sie durch ihre Sprache und Handlungen viel Energie in die Welt bringen. Sie haben eine Power in sich, die viel anstoßen kann und Neues auf unsere Erde bringt.

Diese Kraft kann auf andere, aber auch auf sie selbst sehr einschüchternd wirken.

Manifestoren haben oft spontane Impulse, denen sie folgen dürfen. Dabei dürfen sie initiieren und führen damit Wandel sowie Veränderung herbei.

„Manifestoren sind auf dieser Welt, um zu initiieren.“

In diesem Prozess des Initiierens, stoßen sie Dinge oder Projekte an und begeistern damit andere, die dann in die Umsetzung kommen dieses spontanen Impulses kommen.

Manifestor in der Human Design Lebenschart

Die Human Design Lebenschart kannst du dir wie eine Gebrauchsanweisung für deine Energie vorstellen. Diese zeigt dir, welche Energien du mitbringst und wie dein energetischer Fluss im Innen ist.

In der Human Design Lebenschart, die Abbildung deines einzigartigen energetischen Fingerabdrucks, erkennen wir Manifestoren wie folgt:

  • undefiniertes Sakral-Center
  • definiertes Kehl-Center
  • mindestens ein definiertes Motor-Center
  • Kehl-Center ist direkt verbunden mit einem Motor-Center (Wurzel, Sakral, Emotionen, Herz)

Der Manifestor als Initiator

Manifestoren haben sehr kreative, teilweise sogar verrückte Ideen, und dürfen lernen diese nicht alle von Anfang bis Ende umsetzen zu müssen.

Ein Team, Freunde oder Familienmitglieder können ihnen dabei helfen ihre Ideen umzusetzen und so kann der Manifestor wieder einen neuen Impuls willkommen heißen und ihm folgen.

Ich nenne hier gerne das Beispiel eines Zugs: Der Zug fährt mit einer neuen Idee los und wer mit aufsteigen möchte, der darf einsteigen und den Zug bis in den Bahnhof begleiten.

Die Strategie des Manifestors

Eines der wichtigsten Aspekte der Human Design Typen ist die Strategie, die bei jedem Typen anders ist. Sie gibt uns eine Anleitung, wie wir mit dem Leben interagieren und am besten in den Fluss kommen können.

Die Strategie der Manifestoren ist das Informieren. Diese ist dem Manifestor nicht natürlich gegeben, bewahrt Manifestoren aber in Kontakt mit anderen vor Missverständnissen und Ärger.

Als Beispiel nenne ich da gerne eine Manifestorin, die spontan entschieden hat in den Urlaub zu fliegen. Bei ihrer Planung hatte sie ganz vergessen ihren Liebsten Bescheid zu geben. Du kannst dir sicher vorstellen, wie wenig begeistert ihre Familie über das Vorhaben der Manifestorin war und welcher Ärger dadurch in der Luft lag.

Beim Informieren geht es jedoch nicht darum, andere um Erlaubnis zu bitten, sondern lediglich über das geplante Vorhaben und Tun kurz zu informieren. Dies beugt Missverständnissen und Ärger vor und der Manifestor kann in seine volle Kraft kommen.

Wut & Frieden

Sofern der Manifestor seiner Energie nicht folgt, begegnet diesem Energie-Typ Wut oder Ärger. Dies ist das Lower Self oder auch Nicht-Selbst genannt.

Wut ist in unserer Gesellschaft ungern gesehen. Vor allem bei Frauen scheint dies eine Emotion zu sein, die scheinbar nicht existieren darf.

Daher wird das Lower Self des Manifestors auch oft als besonders negativ wahrgenommen. Dies ist natürlich völlig verkehrt, da jede Emotion ihre Berechtigung hat und ausgelebt werden darf.

Wut ist ein sehr wichtiger Indikator für Manifestoren, um festzustellen wann sie nicht ihrer Energie folgen. Sobald sie dies nämlich nicht tun und ihre Wut nach Innen tragen und unterdrücken, rutscht diese Emotion in die Körperebene und sich dort festigen.

Langfristig möchte diese Emotion natürlich gefühlt werden und wird auf sich aufmerksam machen wollen. Auf der Körperebene passiert dies oft durch Symptome und Krankheiten, die sich bei jedem Menschen anders zeigen können.

Daher ist es so wichtig alle Emotionen zuzulassen und sich unterdrückten Gefühlen bewusst zu werden, um jene dann in die Heilung bringen zu können.

Zudem kann es passieren, dass das Lower Self von außen gespiegelt wird – beispielsweise, wenn ein Manifestor nicht über sein Vorhaben informiert und Familienmitglieder dann wütend darauf reagieren.

Sind Manifestoren in ihrer Energie, empfinden sie ein Gefühl des Friedens (Higher Self) und strahlen dies auch in die Welt. Worüber sich Manifestoren nämlich meist nicht bewusst sind, ist, wie sehr ihre Energie andere beeinflusst und auf diese wirken kann.

Manifestoren in Kindheit, Familie, Freundschaft & Partnerschaft

Besonders in der Kindheit bekommen wir die meisten Glaubensätze mit auf unseren Lebensweg. Daher empfinde ich Human Design als eine so wundervolle Unterstützung, um Kinder besser verstehen und unterstützen zu können.

Manifestor-Kinder sind meist sehr früh sehr selbstständig und eigenverantwortlich, haben ihren eigenen Kopf und geben gerne den Ton in einer Gruppe an.

Sie sind sehr freiheitliebend und haben ihr ganz eigenes Tempo.

Eltern oder auch Lehrende können diese Energie fördern. Damit sich Manifestoren nicht eingeengt fühlen, hilft es ihren Freiheitsdrang zu berücksichtigen. Dennoch dürfen natürlich Grenzen gesetzt werden.

Beispielsweise kann mit dem Manifestor-Kind vereinbart werden, dass es bis 20 Uhr innerhalb eines vereinbarten Bereiches spielen darf. So kann sich das Kind innerhalb dieser Abmachung frei bewegen und fühlt sich in seiner Energie und Autonomie nicht beengt.

Zudem kann die Strategie des Informierens in die Erziehung eingebaut werden, sodass weniger Missverständnisse entstehen können. So wächst das Manifestor-Kind schon in seiner optimalen Energie auf.

Auch innerhalb von Beziehungen, wie in einer Partnerschaft oder Freundschaft, kann das Informieren viel Ärger ersparen.

Meldet sich der Manifestor nicht oder gibt nicht über sein Tun Bescheid, dürfen wir auch hier achtsam und liebevoll sein und den Manifestor-Partner oder die Manifestor-Freundin gerne an das Informieren erinnern und ihm somit trotzdem den nötigen Freiraum lassen.

Zudem dürfen wir lernen zu akzeptieren, dass dann eventuell zu der Zeit kein Platz für eine gemeinsame Zeit ist, weil der Manifestor gerade einem seiner Impulse folgt. Der Manifestor-Partner meint dies nicht böse, sondern befindet sich gerade einfach in seiner Energie.

Manifestoren im Business

Manifestoren können schnelle, impulsive Entscheidungen treffen und führen andere auch gerne an.  So können sie ihre Erfüllung beispielsweise als Kopf eines Unternehmens oder Teams finden.

Die Position kann jedoch als sehr einengend empfunden werden, da die Freiheit und Kreativität bei all den geschäftsführenden Aufgaben eingeschränkt sein könnte.

Als Manifestor ist Autonomie eines der wichtigsten Aspekte.

Damit dies weiterhin möglich ist, kann es beispielsweise helfen ein Team unter sich zu haben und als kreativer Ideengeber sein Team zu motivieren.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Manifestoren besonders als Freelancer oder Selbstständige in ihre Kraft kommen. Doch das muss nicht für jeden Manifestor gelten.

Wichtig ist: Der eigenen Energie folgen und das Lower Self beachten!

Energie in Sprints

Manifestoren empfangen spontane Impulse, durch die sie dann direkt in Aktion treten dürfen. Durch das offene Sakral, das Center der ausdauernden Energie, steht Manifestoren jedoch keine anhaltende Energie zur Verfügung.

Die Energie der Manifestoren kommt eher schubhaft in Sprints. Versucht ein Manifestor beispielsweise den ganzen Tag zu arbeiten, fühlt sich dieser Energie-Typ meist schnell sehr ausgelaugt.

Mehrere Pausen, verteilt über den Tag, helfen Manifestoren dabei ihren Kreativkopf Ruhe zu gönnen und neue Kraft für weitere wundervolle Impulse zu schöpfen.

Berühmte Manifestoren

Jennifer Aniston, Frida Kahlo, Reinhold Messner und Paul McCartney

Manifestor Talk mit Francesca Renggli

Manifestorin Francesca Renggli hat mich im Sternenstaub Stunden Podcast, dem Podcast für dein Human Design Wissen, besucht und mir von ihrem Weg als Manifestorin erzählt. Francesca ist Schamanin, Akupressur-Therapeutin sowie spiritueller Coach und hat in Basel ihre Praxis, wo sie unter anderem die Kraft der Pflanzen und energetische Tools nutzt, um ganz viel Heilung in die Welt zu bringen.

Lerne Manifestorin Francesca kennen und begib dich mit ihr auf ihren kraftvollen Weg: Zur Podcast Folge

Zum Schluss: Lebe deine Einzigartigkeit!

Ich habe in den letzten Jahren bei mir und auch bei so vielen anderen Menschen festgestellt, wie sehr wir uns verbiegen, damit wir in diese Gesellschaft passen. Doch das müssen wir nicht, denn wir dürfen so sein, wie wir auf diese Welt gekommen sind!

Mit dem Human Design Typen Einsteiger Kurs lernst du wieder mit deiner Energie in deine Kraft zu kommen, um dich selbst und dein Umfeld besser verstehen zu können.

  • Entdecke das Human Design System.
  • Lerne die Human Design Typen kennen.
  • Lerne die Strategien der Human Design Typen kennen.
  • Entdecke das Lower & Higher Self der Energietypen.
  • Lerne deine Energie besser kennen & wie du in deine Kraft kommen kannst.
  • Erfahre wie du deine Mitmenschen liebevoll in ihrer Energie unterstützen kannst.
  • Entdecke das Zusammenspiel der Human Design Typen.

Stephie @ All About Human Design

Das könnte dir auch gefallen:

Splits und Definition - so fließt deine Energie durch die Human Design Chart

Let´s go deeper - in diesem Blogpost lernst du den Energiefluss zwischen deinen Centern in der Human Design Chart sowie mögliche Blockaden kennen und wirst danach verstehen, wie deine Energie am besten ins Fließen kommt.

June 17, 2022

Die Human Design Typen – Reflektor:in

In diesem Artikel lernst du den weisen Reflektor kennen. Ob du nun selbst ein:e Reflektor:in bist oder eine:n Reflektor:in in deinem Leben hast – diese zyklische Energie bringt auf jeden Fall viele spannende Aspekte mit. Viel Spaß beim Eintauchen in die Welt der Reflektoren!

February 17, 2022

Stephanie Löber

Hallo, ich bin Stephie! Ich bin Holistic Human Design Coach und die Gründerin von All About Human Design.

Möchtest du mehr über Human Design erfahren?
Willst du mehr über Human Design lernen?

Human Design Typen Einsteiger Kurs

Starte in dein Human Design Experiment
Mehr lesen