Einsteiger

Neumond & Vollmond Energien 2024

All About Human Design
January 24, 2024
Lesezeit: 5 Minuten

Diese Energien erwarten dich jeden Monat mit dem Neumond und Vollmond im Jahr 2024.

Jeder Neumond (○) bringt die Chance, neue Intentionen zu setzen und die Energie auszurichten. Jeder Vollmond (●) leuchtet wie mit einer Taschenlampe auf die blinden und versteckten Flecken, die wir noch heilen dürfen auf unserer Lebensreise. Hier betrachten wir sowohl die Energien der Tierkreiszeichen, als auch der Tore in der Human Design Chart.

Neumond & Vollmond im Januar 2024

Der erste Neumond des Jahres im Steinbock ermöglicht uns, Erfolg für dieses Jahr ganz neu zu definieren und unsere Energie für die richtigen Projekte und Kooperationen einzusetzen. Der Vollmond im Löwe zeigt uns, wo wir als Anführer für eine bessere Zukunft losgehen dürfen.

Neumond im Januar 2024

11.Januar 2024 um 12:58 Uhr im Steinbock
Tor 54 der Human Design Chart
Center : Wurzel - Druck - Antrieb
Thema:  Erfolg für dich neu definieren

Vollmond im Januar 2024

25.Januar 2024 um 18:55 Uhr im Löwe
Tor 31 der Human Design Chart
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: Leadership der neuen Zeit

Neumond & Vollmond im Februar 2024

Im Februar zeigt uns der Neumond im Wassermann auf, was unsere Gemeinschaft für Bedürfnisse hat und ermöglicht uns diese Bedürfnisse voller Liebe zu erfüllen, um für eine bessere Zukunft loszugehen. Der Vollmond in der Jungfrau kann unsere Angst vor Intimität ans Licht bringen und ermöglicht uns diese zu heilen, um wahre Nähe zulassen zu können.

Neumond im Februar 2024

9.Februar 2024 um 23:59 Uhr im Wassermann
Tor 49 der Human Design Chart
Center: Emotionen - Gefühle - Spiritualität - Bewusstsein
Thema: Revolution der Liebe, Bedürfnisse erspüren

Vollmond im Februar 2024

24.Februar 2024 um 13:31 Uhr in der Jungfrau
Tor 59 der Human Design Chart
Center: Sakral - Leidenschaft - Ausdauer - Lebensfreude
Thema: Intimität und Nähe zulassen

Neumond & Vollmond im März 2024

Der Neumond in den Fischen wird gefühlvoll und erinnert uns daran, alle Facetten unserer Emotionen anzunehmen. Wenn wir alles fühlen, können wir mit unserem Sein andere berühren. Die Mondfinsternis in der Waage bringt die Angst, nicht perfekt zu sein, ans Tageslicht und erinnert uns voller Kraft daran, falsche Perfektion loszulassen.

Neumond im März 2024

10.März 2024 um 10:01 Uhr in den Fischen
Tor 22 der Human Design Chart
Center: Emotionen - Gefühle - Spiritualität - Bewusstsein
Thema: 22 - Das Tor des emotionalen Charme, Emotionen fühlen

Vollmond (Mondfinsternis) im März 2024

25.März 2024 um 08:00 Uhr in der Waage
Tor 18 der Human Design Chart
Center: Milz - Intuition - Instinkt - Angst
Thema: Perfektion loslassen, um Verbesserung zu bringen

Neumond & Vollmond im April 2024

Die Sonnenfinsternis im Widder schließt das Eclipse Portal und erinnert uns mit Tor 51 daran, uns von Schocks und Hindernissen nicht unterkriegen zu lassen. Manchmal kann es aber auch turbulent werden und alte Blockaden ans Licht kommen. Mit dem Vollmond im Skorpion geht es darum, unsere tiefsten Ängste aufzudecken und herauszufinden, was ein sinnenhaftes Leben für uns bedeutet.

Neumond (Sonnenfinsternis) im April 2024

8.April 2024 um 20:20 Uhr im Widder
Tor 51 der Human Design Chart
Center: Herz - Ego - Willensstärke - Selbstwert
Thema: Willenskraft entwickeln, um Schocks zu meistern & heilen

Vollmond im April 2024

24.April 2024 um 01:50 Uhr im Skorpion
Tor 28 der Human Design Chart
Center: Milz - Intuition - Instinkt - Angst
Thema: Denn Sinn des Lebens spüren, Angst vor Sinnlosigkeit loslassen

Neumond & Vollmond im Mai 2024

Im Mai dürfen wir mit dem Neumond im Stier lernen zu empfangen und uns dem Leben und seinen Signalen geduldig hinzugeben. Wir können uns und unseren Lebensweg nachhaltig ausrichten. Der feurige Vollmond im Schützen schenkt uns dann die Leidenschaft und Power, ganz viele Projekte zu starten und voller Energie durchs Leben zu gehen.

Neumond im Mai 2024

8.Mai 2024 um 05:22 Uhr im Stier
Tor 2 der Human Design Chart
Center: Selbst - Identität - Richtung - Wegweiser
Thema: Empfangen lernen und der inneren Führung vertrauen

Vollmond im Mai 2024

23.Mai 2024 um 15:50 Uhr im Schützen
Tor 34 der Human Design Chart  (verbunden mit Tor 20)
Center: Sakral - Leidenschaft - Ausdauer - Lebensfreude
Thema: Power entfachen, Impulsen folgen und eigenen Weg gehen

Neumond & Vollmond im Juni 2024

Der Neumond in den Zwillingen weckt in uns einen unstillbaren Hunger nach Erfahrungen. Wir wollen alle Facetten des Lebens kennenlernen, um die Erkenntnisse daraus mit anderen teilen zu können und spannende Geschichten erzählen zu können. Der Steinbock-Vollmond schenkt uns den Biss, unseren eigenen Weg zu gehen.

Neumond im Juni 2024

6.Juni 2024 um 14:36 Uhr in den Zwillingen
Tor 35 der Human Design Chart
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: Hunger nach dem Leben, Erfahrungen teilen

Vollmond im Juni 2024

22.Juni 2024 um 03:05 Uhr im Steinbock
Tor 10 der Human Design Chart
Center: Selbst - Identität - Richtung - Wegweiser
Thema: Liebe zum eigenen Selbst, unentschuldbar den eigenen Weg gehen

Neumond & Vollmond im Juli 2024

Der Neumond im Krebs bringt in diesem Sommer alte Verletzungen nach oben, ermöglicht uns aber die Wunden der Kindheit zu heilen, wenn wir achtsam sind. Mit dem zweiten Vollmond im Steinbock hintereinander werden wir nochmal an alle Limitierungen erinnert, die wir uns auferlegen.

Neumond im Juli 2024

6.Juli 2024 um 00:57 Uhr im Krebs
Tor 39 der Human Design Chart
Center : Wurzel - Druck - Antrieb
Thema: Provokation und innere Kind Heilung

Vollmond im Juli 2024

21.Juli 2024 um 12:15 Uhr im Steinbock
Tor 60 der Human Design Chart
Center : Wurzel - Druck - Antrieb
Thema: Limitierungen annehmen oder loslassen

Neumond & Vollmond im August 2024

Der August startet mit einem spielerischen Neumond im Löwe, der uns ermöglicht wichtige Erinnerungen zu verarbeiten und uns den nötigen Rückzug zu gönnen, um dann mit spannenden Geschichten nach draußen zu treten. Der Wassermann-Vollmond bringt eine Sehnsucht nach den tiefen Erfahrungen des Lebens mit sich und möchte für das Kollektiv dazulernen.

Neumond im August 2024

4.August 2024 um 13:13 Uhr im Löwe
Tor 33 der Human Design Chart
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: Erinnerungen verarbeiten und Geschichten sammeln

Vollmond im August 2024

19.August 2024 um 20:25 Uhr im Wassermann
Tor 30 der Human Design Chart
Center: Emotionen - Gefühle - Spiritualität - Bewusstsein
Thema: Sehnsucht nach tiefen Erfahrungen

Neumond & Vollmond im September 2024

Im September ermöglicht uns der Neumond in der Jungfrau, eine gesunde Balance zu finden zwischen der Zeit, die wir allein sein wollen und die Zeit, die wir mit unseren Herzensmenschen verbringen wollen. Die zweite Mondfinsternis des Jahres öffnet das Eclipse Portal und wird tiefe Emotionen an die Oberfläche bringen.

Neumond im September 2024

3.September 2024 um 03:55 Uhr in der Jungfrau
Tor 40 der Human Design Chart (verbunden mit der 37)
Center: Herz - Ego - Willensstärke - Selbstwert
Thema: Balance zwischen Alleinsein & Gemeinschaft, Geben & Nehmen

Vollmond (Mondfinsternis) im September 2024

18.September 2024 um 04:35 Uhr in den Fischen
Tor 36 der Human Design Chart
Center: Emotionen - Gefühle - Spiritualität - Bewusstsein
Thema: von der Krise, zur Erfahrung und Mitgefühl

Neumond & Vollmond im Oktober 2024

Im Oktober schließen wir mit der Sonnenfinsternis in der Waage das zweite Eclipse Portal und somit die emotionale geladene Zeit. Der Vollmond im Widder schenkt uns Energie, uns zu fragen, welche Projekte wir im letzten Quartal zu Ende bringen wollen.

Neumond (Sonnenfinsternis) im Oktober 2024

2.Oktober 2024 um 20:50 Uhr in der Waage
Tor 48 der Human Design Chart
Center: Milz - Intuition - Instinkt - Angst
Thema: intuitive Tiefe zulassen, Angst vor Unzulänglichkeit auflösen

Vollmond im Oktober 2024

17.Oktober 2024 um 13:25 Uhr im Widder
Tor 42 der Human Design Chart
Center: Sakral - Leidenschaft - Ausdauer - Lebensfreude
Thema: Wachstum und Abschluss, wichtige Projekte zu Ende bringen

Neumond & Vollmond im November 2024

Im November 2024 ermöglicht uns der Neumond im Skorpion alte karmische Wunden zu heilen und Ängste der Vergangenheit hinter uns zu lassen, um aus den Mustern zu lernen. Der Vollmond im Stier bringt spontane Erkenntnisse mit sich, die wir zur richtigen Zeit mit den richtigen Menschen teilen können.

Neumond im November 2024

1.November 2024 um 13:46 Uhr im Skorpion
Tor 44 der Human Design Chart
Center: Milz - Intuition - Instinkt - Angst
Thema: Muster erkenne, Ängste der Vergangenheit auflösen

Vollmond im November 2024

15.November 2024 um 22:28 Uhr im Stier
Tor 23 der Human Design Chart (verbunden mit der 43)
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: plötzliche Aha-Erkenntnisse, innovative Ansichten

Neumond & Vollmond im Dezember 2024

Im Dezember 2024 erwarten uns gleich zwei Neumonde. Der Schütze Neumond bringt den Fokus und die Energie, die wichtigen Projekte noch zu Ende zu bringen. Der Abschluss mit dem Neumond im Steinbock ermöglicht uns, starke Ziele für eine sinnhafte Zukunft zu setzen und uns zu fragen, wofür wir 2025 losgehen und einstehen wollen.

Neumond im Dezember 2024

1.Dezember 2024 um 07:20 Uhr im Schützen
Tor 9 der Human Design Chart
Center: Sakral - Leidenschaft - Ausdauer - Lebensfreude
Thema: Konzentration auf die wichtigen Dinge, Entschlossenheit, Fokus

Vollmond im Dezember 2024

15.Dezember 2024 um 10:01 Uhr in den Zwillingen
Tor 12 der Human Design Chart
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: mit der Stimme voller Emotionen und Klang andere berühren

Neumond im Dezember 2024

30.Dezember 2024 um 23:25 Uhr im Steinbock
Tor 38 der Human Design Chart
Center : Wurzel - Druck - Antrieb
Thema: Für die wichtigen Dinge kämpfen, Lebenssinn ausleben

Die Wirkung von Vollmond & Neumond auf dich persönlich

Jeder Voll- und Neumond aktiviert auch in deiner Human Design Chart ein individuelles Energiepotenzial. Zu verstehen welche Themen hierdurch aktiviert werden, ist extrem heilsam und kraftvoll.

Mit dem Magic Moon Workshop entdeckst du welche Lebensbereiche bei dir durch den Mond monatlich aktiviert werden und wie du die Energien von Vollmond und Neumond ganz individuell für dich deuten und in deinen Alltag integrieren kannst.

Hier geht es zum Magic Moon Workshop

24 Jan
Neumond & Vollmond Energien 2024
Lesezeit: 5 Minuten
Inhalt

Diese Energien erwarten dich jeden Monat mit dem Neumond und Vollmond im Jahr 2024.

Jeder Neumond (○) bringt die Chance, neue Intentionen zu setzen und die Energie auszurichten. Jeder Vollmond (●) leuchtet wie mit einer Taschenlampe auf die blinden und versteckten Flecken, die wir noch heilen dürfen auf unserer Lebensreise. Hier betrachten wir sowohl die Energien der Tierkreiszeichen, als auch der Tore in der Human Design Chart.

Neumond & Vollmond im Januar 2024

Der erste Neumond des Jahres im Steinbock ermöglicht uns, Erfolg für dieses Jahr ganz neu zu definieren und unsere Energie für die richtigen Projekte und Kooperationen einzusetzen. Der Vollmond im Löwe zeigt uns, wo wir als Anführer für eine bessere Zukunft losgehen dürfen.

Neumond im Januar 2024

11.Januar 2024 um 12:58 Uhr im Steinbock
Tor 54 der Human Design Chart
Center : Wurzel - Druck - Antrieb
Thema:  Erfolg für dich neu definieren

Vollmond im Januar 2024

25.Januar 2024 um 18:55 Uhr im Löwe
Tor 31 der Human Design Chart
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: Leadership der neuen Zeit

Neumond & Vollmond im Februar 2024

Im Februar zeigt uns der Neumond im Wassermann auf, was unsere Gemeinschaft für Bedürfnisse hat und ermöglicht uns diese Bedürfnisse voller Liebe zu erfüllen, um für eine bessere Zukunft loszugehen. Der Vollmond in der Jungfrau kann unsere Angst vor Intimität ans Licht bringen und ermöglicht uns diese zu heilen, um wahre Nähe zulassen zu können.

Neumond im Februar 2024

9.Februar 2024 um 23:59 Uhr im Wassermann
Tor 49 der Human Design Chart
Center: Emotionen - Gefühle - Spiritualität - Bewusstsein
Thema: Revolution der Liebe, Bedürfnisse erspüren

Vollmond im Februar 2024

24.Februar 2024 um 13:31 Uhr in der Jungfrau
Tor 59 der Human Design Chart
Center: Sakral - Leidenschaft - Ausdauer - Lebensfreude
Thema: Intimität und Nähe zulassen

Neumond & Vollmond im März 2024

Der Neumond in den Fischen wird gefühlvoll und erinnert uns daran, alle Facetten unserer Emotionen anzunehmen. Wenn wir alles fühlen, können wir mit unserem Sein andere berühren. Die Mondfinsternis in der Waage bringt die Angst, nicht perfekt zu sein, ans Tageslicht und erinnert uns voller Kraft daran, falsche Perfektion loszulassen.

Neumond im März 2024

10.März 2024 um 10:01 Uhr in den Fischen
Tor 22 der Human Design Chart
Center: Emotionen - Gefühle - Spiritualität - Bewusstsein
Thema: 22 - Das Tor des emotionalen Charme, Emotionen fühlen

Vollmond (Mondfinsternis) im März 2024

25.März 2024 um 08:00 Uhr in der Waage
Tor 18 der Human Design Chart
Center: Milz - Intuition - Instinkt - Angst
Thema: Perfektion loslassen, um Verbesserung zu bringen

Neumond & Vollmond im April 2024

Die Sonnenfinsternis im Widder schließt das Eclipse Portal und erinnert uns mit Tor 51 daran, uns von Schocks und Hindernissen nicht unterkriegen zu lassen. Manchmal kann es aber auch turbulent werden und alte Blockaden ans Licht kommen. Mit dem Vollmond im Skorpion geht es darum, unsere tiefsten Ängste aufzudecken und herauszufinden, was ein sinnenhaftes Leben für uns bedeutet.

Neumond (Sonnenfinsternis) im April 2024

8.April 2024 um 20:20 Uhr im Widder
Tor 51 der Human Design Chart
Center: Herz - Ego - Willensstärke - Selbstwert
Thema: Willenskraft entwickeln, um Schocks zu meistern & heilen

Vollmond im April 2024

24.April 2024 um 01:50 Uhr im Skorpion
Tor 28 der Human Design Chart
Center: Milz - Intuition - Instinkt - Angst
Thema: Denn Sinn des Lebens spüren, Angst vor Sinnlosigkeit loslassen

Neumond & Vollmond im Mai 2024

Im Mai dürfen wir mit dem Neumond im Stier lernen zu empfangen und uns dem Leben und seinen Signalen geduldig hinzugeben. Wir können uns und unseren Lebensweg nachhaltig ausrichten. Der feurige Vollmond im Schützen schenkt uns dann die Leidenschaft und Power, ganz viele Projekte zu starten und voller Energie durchs Leben zu gehen.

Neumond im Mai 2024

8.Mai 2024 um 05:22 Uhr im Stier
Tor 2 der Human Design Chart
Center: Selbst - Identität - Richtung - Wegweiser
Thema: Empfangen lernen und der inneren Führung vertrauen

Vollmond im Mai 2024

23.Mai 2024 um 15:50 Uhr im Schützen
Tor 34 der Human Design Chart  (verbunden mit Tor 20)
Center: Sakral - Leidenschaft - Ausdauer - Lebensfreude
Thema: Power entfachen, Impulsen folgen und eigenen Weg gehen

Neumond & Vollmond im Juni 2024

Der Neumond in den Zwillingen weckt in uns einen unstillbaren Hunger nach Erfahrungen. Wir wollen alle Facetten des Lebens kennenlernen, um die Erkenntnisse daraus mit anderen teilen zu können und spannende Geschichten erzählen zu können. Der Steinbock-Vollmond schenkt uns den Biss, unseren eigenen Weg zu gehen.

Neumond im Juni 2024

6.Juni 2024 um 14:36 Uhr in den Zwillingen
Tor 35 der Human Design Chart
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: Hunger nach dem Leben, Erfahrungen teilen

Vollmond im Juni 2024

22.Juni 2024 um 03:05 Uhr im Steinbock
Tor 10 der Human Design Chart
Center: Selbst - Identität - Richtung - Wegweiser
Thema: Liebe zum eigenen Selbst, unentschuldbar den eigenen Weg gehen

Neumond & Vollmond im Juli 2024

Der Neumond im Krebs bringt in diesem Sommer alte Verletzungen nach oben, ermöglicht uns aber die Wunden der Kindheit zu heilen, wenn wir achtsam sind. Mit dem zweiten Vollmond im Steinbock hintereinander werden wir nochmal an alle Limitierungen erinnert, die wir uns auferlegen.

Neumond im Juli 2024

6.Juli 2024 um 00:57 Uhr im Krebs
Tor 39 der Human Design Chart
Center : Wurzel - Druck - Antrieb
Thema: Provokation und innere Kind Heilung

Vollmond im Juli 2024

21.Juli 2024 um 12:15 Uhr im Steinbock
Tor 60 der Human Design Chart
Center : Wurzel - Druck - Antrieb
Thema: Limitierungen annehmen oder loslassen

Neumond & Vollmond im August 2024

Der August startet mit einem spielerischen Neumond im Löwe, der uns ermöglicht wichtige Erinnerungen zu verarbeiten und uns den nötigen Rückzug zu gönnen, um dann mit spannenden Geschichten nach draußen zu treten. Der Wassermann-Vollmond bringt eine Sehnsucht nach den tiefen Erfahrungen des Lebens mit sich und möchte für das Kollektiv dazulernen.

Neumond im August 2024

4.August 2024 um 13:13 Uhr im Löwe
Tor 33 der Human Design Chart
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: Erinnerungen verarbeiten und Geschichten sammeln

Vollmond im August 2024

19.August 2024 um 20:25 Uhr im Wassermann
Tor 30 der Human Design Chart
Center: Emotionen - Gefühle - Spiritualität - Bewusstsein
Thema: Sehnsucht nach tiefen Erfahrungen

Neumond & Vollmond im September 2024

Im September ermöglicht uns der Neumond in der Jungfrau, eine gesunde Balance zu finden zwischen der Zeit, die wir allein sein wollen und die Zeit, die wir mit unseren Herzensmenschen verbringen wollen. Die zweite Mondfinsternis des Jahres öffnet das Eclipse Portal und wird tiefe Emotionen an die Oberfläche bringen.

Neumond im September 2024

3.September 2024 um 03:55 Uhr in der Jungfrau
Tor 40 der Human Design Chart (verbunden mit der 37)
Center: Herz - Ego - Willensstärke - Selbstwert
Thema: Balance zwischen Alleinsein & Gemeinschaft, Geben & Nehmen

Vollmond (Mondfinsternis) im September 2024

18.September 2024 um 04:35 Uhr in den Fischen
Tor 36 der Human Design Chart
Center: Emotionen - Gefühle - Spiritualität - Bewusstsein
Thema: von der Krise, zur Erfahrung und Mitgefühl

Neumond & Vollmond im Oktober 2024

Im Oktober schließen wir mit der Sonnenfinsternis in der Waage das zweite Eclipse Portal und somit die emotionale geladene Zeit. Der Vollmond im Widder schenkt uns Energie, uns zu fragen, welche Projekte wir im letzten Quartal zu Ende bringen wollen.

Neumond (Sonnenfinsternis) im Oktober 2024

2.Oktober 2024 um 20:50 Uhr in der Waage
Tor 48 der Human Design Chart
Center: Milz - Intuition - Instinkt - Angst
Thema: intuitive Tiefe zulassen, Angst vor Unzulänglichkeit auflösen

Vollmond im Oktober 2024

17.Oktober 2024 um 13:25 Uhr im Widder
Tor 42 der Human Design Chart
Center: Sakral - Leidenschaft - Ausdauer - Lebensfreude
Thema: Wachstum und Abschluss, wichtige Projekte zu Ende bringen

Neumond & Vollmond im November 2024

Im November 2024 ermöglicht uns der Neumond im Skorpion alte karmische Wunden zu heilen und Ängste der Vergangenheit hinter uns zu lassen, um aus den Mustern zu lernen. Der Vollmond im Stier bringt spontane Erkenntnisse mit sich, die wir zur richtigen Zeit mit den richtigen Menschen teilen können.

Neumond im November 2024

1.November 2024 um 13:46 Uhr im Skorpion
Tor 44 der Human Design Chart
Center: Milz - Intuition - Instinkt - Angst
Thema: Muster erkenne, Ängste der Vergangenheit auflösen

Vollmond im November 2024

15.November 2024 um 22:28 Uhr im Stier
Tor 23 der Human Design Chart (verbunden mit der 43)
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: plötzliche Aha-Erkenntnisse, innovative Ansichten

Neumond & Vollmond im Dezember 2024

Im Dezember 2024 erwarten uns gleich zwei Neumonde. Der Schütze Neumond bringt den Fokus und die Energie, die wichtigen Projekte noch zu Ende zu bringen. Der Abschluss mit dem Neumond im Steinbock ermöglicht uns, starke Ziele für eine sinnhafte Zukunft zu setzen und uns zu fragen, wofür wir 2025 losgehen und einstehen wollen.

Neumond im Dezember 2024

1.Dezember 2024 um 07:20 Uhr im Schützen
Tor 9 der Human Design Chart
Center: Sakral - Leidenschaft - Ausdauer - Lebensfreude
Thema: Konzentration auf die wichtigen Dinge, Entschlossenheit, Fokus

Vollmond im Dezember 2024

15.Dezember 2024 um 10:01 Uhr in den Zwillingen
Tor 12 der Human Design Chart
Center: Kehle - Sprache - Ausdruck - Manifestation
Thema: mit der Stimme voller Emotionen und Klang andere berühren

Neumond im Dezember 2024

30.Dezember 2024 um 23:25 Uhr im Steinbock
Tor 38 der Human Design Chart
Center : Wurzel - Druck - Antrieb
Thema: Für die wichtigen Dinge kämpfen, Lebenssinn ausleben

Die Wirkung von Vollmond & Neumond auf dich persönlich

Jeder Voll- und Neumond aktiviert auch in deiner Human Design Chart ein individuelles Energiepotenzial. Zu verstehen welche Themen hierdurch aktiviert werden, ist extrem heilsam und kraftvoll.

Mit dem Magic Moon Workshop entdeckst du welche Lebensbereiche bei dir durch den Mond monatlich aktiviert werden und wie du die Energien von Vollmond und Neumond ganz individuell für dich deuten und in deinen Alltag integrieren kannst.

Hier geht es zum Magic Moon Workshop

Möchtest du mehr über Human Design erfahren?
Human Design x Astrologie
Magic Moon Workshop
Entschlüssel die monatlichen Mondpotenziale in deiner Human Design & Astrologie Chart.
Zum Workshop

Das könnte dir auch gefallen

Fortgeschritten
Lesezeit: 5 Minuten
Saturn Return - Chaot oder strenger Lehrer?
Saturn Return ist mittlerweile ein bekannter Begriff in der Astrologie. Du möchtest verstehen, was der Saturn Return eigentlich ist und was dieses astrologische Event für dein Human Design bedeutet? In diesem Artikel findest du alles zum Saturn Return und seine Auswirkungen auf deine Energie und dein Leben.

Plötzlich läuft nichts mehr so wie es vorher lief und du hast das Gefühl in bestimmten Bereichen deines Lebens alles auf den Kopf stellen zu müssen?

Vielleicht befindest du dich gerade in deinem Saturn Return, der ca. alle 28 - 29 Jahre in deinem Leben eintritt.

Mithilfe von Human Design erkläre ich dir, was diese turbulente Zeit für dich und dein Human Design bedeutet und wie du den Saturn Return für dich bestmöglich nutzen kannst.

Keine Lust zu lesen? Hier findest du die passende Podcastfolge:

Was bedeutet der Saturn Return in Astrologie und Human Design?

Wenn du dich schon mit Human Design oder Astrologie beschäftigt hast, wird dir sicher der Begriff Saturn Return schon über den Weg gelaufen sein. Der Saturn ist der 6. Planet in unserem Sonnensystem und braucht etwa 29 Jahre, um einmal die Sonne zu umkreisen.

Im Vergleich: Die Erde braucht ein Jahr, der Uranus etwa 84 Jahre und der Merkur (unser Kommunikationsplant) nur etwa 88 Tage.

In diesen 29 Jahren durchquert der Saturn alle 12 Zeichen des Tierkreises und landet wieder genau dort, wo er zu unserer Geburt stand. Genau diesen Moment, oder besser gesagt diese Zeitspanne, nennt man dann deinen persönlichen Saturn Return. Steht dein Saturn in deiner Geburtschart also im Tierkreiszeichen Steinbock oder Wassermann, wird Saturn zum Saturn Return auch wieder in genau diesem Zeichen befinden.

Deine Astrochart ist übrigens eine Art Karte, die die exakte Position der Planeten zum Zeitpunkt deiner Geburt zeigt. Du kannst dir deine eigene Astrochart kostenfrei berechnen lassen.

Auch im Human Design nutzen wir, angelehnt an der Astro-Chart, das sogenannte Human Design Mandala. In diesem werden die exakten Positionen der Planeten zum Zeitpunkt deiner Geburt (und etwa 3 Monate vorher - aber dazu ein andermal mehr) festgehalten. Dein Saturn steht in diesem Human Design Mandala, wie bereits besprochen, in einem Tierkreiszeichen und aktiviert außerdem ein sogenanntes Tor oder Gate deiner Chart. In der Human Design Chart befindet sich der Saturn zu deinem Saturn Return dann wieder im gleichen Tor wie zum Zeitpunkt deiner Geburt. Wie du deinen Saturn Return mit deiner Human Design Chart deuten kannst, erkläre ich dir weiter unten in diesem Artikel.

Saturn-Return berechnen

Da der Saturn etwa alle 29 Jahre an diesen exakten Platz zurückkehrt, gibt es im Leben eines Menschen mehrere Saturn Returns. Diese finden mit ca. 29, 58 und 87 Jahren statt.

Deine Saturn Returns kannst du hier kostenfrei berechnen lassen.

Der Saturn Return ist nicht plötzlich einfach da, sondern er pirscht sich langsam an uns heran.

Zwei bis drei Jahre vorher wird sich die Energie des Saturns so langsam bemerkbar machen und spitzt sich dann zu einem bestimmten Zeitpunkt, nämlich dem eigentlichen Saturn Return, zu und lädt uns dazu ein, bestimmte Lebensbereiche zu überdenken. Damit ist der Saturn Return definitiv nicht nur ein kurzer Moment, sondern stößt meine intensive Phase des "Erwachsen-werdens" an. Dies gilt vor allem für den Umbruch mit etwa 28-29 Jahren, denn hier zeigt uns Saturn besonders stark auf, wo wir Verantwortung übernehmen dürfen. Für viele bedeutet diese Zeit rund um den Saturn Return viel Chaos, es zeigen sich wichtige Lektionen und Umbrüche, die wir uns anschauen dürfen.

Warum ist der Saturn Return so wichtig?

Nun wollen wir das Geheimnis um den Saturn Return doch endlich lüften. Doch vorerst dürfen wir einmal in die Historie und Bedeutung von Saturn schauen.

Bis 1781 war Saturn noch der herrschende Planet im Universum. Er war damit sozusagen der energetische Herrscher unseres Lebens. Mit seiner Energie prägte er unseren Lebensrhythmus und unsere Lebenserwartung. So waren wir in dieser Zeit meist mit Ende 20 bereits am Ende unseres Lebens angekommen. Saturn bestimmte unser Leben und meist zerbrachen wir an seinen Lektionen energetisch, wie gesundheitlich.

Dank Uranus ein energetisches Update

1781 wurde Uranus entdeckt und stellte unseres damalige Weltbild auf den Kopf. Seit 1781 herrscht Uranus, der Visionär und Planet der Innovation, über unser Universum. Uranus hat mit seiner 84-jährigen Umlaufzeit eine ganz andere Qualität als Saturn. Energetisch leitete die Entdeckung von Uranus nicht nur das Vorkommen vom Human Design Typ der "Projektoren" ein, sondern ermöglichte der Menschheit ein energetisches "Upgrade".

Die Energiequalität von Uranus, die uns fortan prägte, führte zu unglaublichen, wissenschaftlichen Durchbrüchen, welche uns wiederum neue Ressourcen zugänglich machten und die Möglichkeit gaben, Krankheiten zu heilen und länger und gesünder denn je zu leben.

Diese verlängerte Lebensspanne führte auch zu einer starken Veränderung unseres gesellschaftlichen Lebens. Anstatt seit der Kindheit den Eltern auszuhelfen oder in der Jugend zu heiraten oder Kinder zu bekommen, wurden Bildung und (gesellschaftlicher) Fortschritt wichtiger.

Uranus wandert alle 7 Jahre in ein anderes Tierkreiszeichen und auch unsere energetischen Sprünge auf gesellschaftlicher Ebene passieren im etwa 7 Jahre Zyklus. So sind wir mit 7 Jahren meist in der Schule, in unserer Jugend entdecken wir unsere Sexualität, mit etwa 21 Jahren fangen wir mit Studium oder Ausbildung mitten im Leben zu stehen und unseren Mut zu beweisen. Und mit dem nächsten 7 Jahre Zyklus (bis etwa 28 Jahre) werden wir aufgefordert unseren eigenen Weg zu finden. Und genau dann kommt der Saturn Return und testet uns auf unserem Weg - oder zeigt uns, wo wir tatsächlich von diesem eigenen Weg abgekommen sind.

Saturn, der davor eine Limitierung für unsere Lebenszeit war, bekam also eine neue Rolle - und zwar die des strengen Lehrers, der uns daran erinnert, Verantwortung zu übernehmen und unsere Lebenszeit sinnvoll zu nutzen.

Die Energie des Saturns – Zeit erwachsen zu werden

So ist es in unserer heutigen Gesellschaft so, dass wir mit 18 oder 21 Jahren (je nach Land) laut Gesetz volljährig und erwachsen und dennoch fühlt es sich meist gar nicht so an. Erst in unseren 20-er Jahren fangen wir an aus dem Elternhaus auszuziehen, gehen erste feste Beziehungen ein und machen uns so langsam auf dem Weg des Erwachsenwerdens. Denn dank Uranus bleibt uns ja im Großen und Ganzen mehr Zeit auf der Erde.

Saturn erinnert uns nun daran, dass wir Verantwortung übernehmen dürfen in diesem Leben. Er zeigt uns meist unsere Schwächen auf. Nach unserer biologischen Pubertät, weist Saturn uns mit Ende 20 in einer Art energetischen Pubertät daraufhin, dass wir nun erwachsen werden dürfen. Wie ein strenger Lehrer wirft er die Frage auf, ob wir denn unsere Hausaufgaben in den letzten 29 Jahren gemacht haben.

Doch was sind diese Hausaufgaben? Darunter zählen alle Aufgaben, Erlebnisse, Erfahrungen und Entscheidungen, die unsere Seele bzw. unsere Energie im Leben machen möchte. Dies kann sich auf die verschiedensten Lebensbereiche beziehen. Manche Erfahrungen, die schmerzhaften wie die erfreulichen, möchte unsere Seele machen. Doch wenn wir uns den Lektionen in den Weg stellen und unseren Wachstum blockieren oder verpassen Verantwortung zu übernehmen - dann kann uns der Saturn zur Rückkehr einmal ordentlich durchschütteln.

Hast du deine Hausaufgaben in diesem Leben gemacht?

Somit prüft Saturn, ob und inwieweit wir diese erfüllt haben und auf wir uns auf der Suche nach uns selbst und unserer Unabhängigkeit von unserer ursprünglichen Energie wegbewegt haben.

Du kannst dir sicher vorstellen, dass da das ein oder andere Thema hochkommen kann. Je nachdem wie weit du dich von deiner ursprünglichen Energie entfernt hast, desto stärker wird sich Saturn bemerkbar machen.

Der Saturn Return ist sozusagen dein astrologisches Warnsystem und dein Wegweiser, ob du auf dem richtigen Weg bist. Gleichzeitig ist es ein Moment des Sturmes, des Chaos und der Lektionen - die wir meistern dürfen, um unserem Lebensweg zu folgen.

Mit Saturn im Rückenwind erreichst du nun vielleicht Meilensteine wie eine Hochzeit oder ein eigenes Haus oder dich erwartet komplettes Chaos und plötzlich steht die Trennung von deinem Partner oder die Kündigung deines Jobs im Raum. Für viele kommen genau diese Schmerz- und Tiefpunkte Hand-in-Hand mit großem Potential für Wandel.

Wirkt sich der Saturn Return auf jeden gleich aus?

Der Saturn Return wirkt sich bei jedem anders aus und ist wie ein Übergangsritual zu verstehen: Wir werden nun energetisch erwachsen, dürfen Verantwortung für uns und unser Leben übernehmen. Was feststeht - diese besondere Übergangszeit wird sich bei jedem bemerkbar machen. Bei manchem lauter, bei manchen leiser. Die eine folgte den ersten Impulsen und segelt quasi durch den Saturn Return, wohingegen der nächste erst nach 3 Warnsignalen bereit ist, das sinkende Schiff zu verlassen.

Das Schöne daran ist: Wirklich jeder erlebt diese Zeit, weshalb keiner von uns sich mit dieser Zeit wirklich alleine fühlen muss. Vor allem mit dem Hintergrundwissen über die eigene Astro-Chart oder das eigene Human Design kann diese Zeit nochmal aus einer anderen Perspektive betrachtet werden.

Denn mit diesen Kenntnissen kann man besser verstehen, welche Lektionen sich zeigen können. Außerdem gibt es Menschen, die die energetischen Übergänge von Saturn Return (und auch von Chiron Return) verstärkt wahrnehmen.

Saturn Return und die 6. Linie im Human Design

Im Human Design tragen wir ja alle ein anders Profil mit unterschiedlichen Linien in uns. Wenn du noch nicht in dein Profil und die Rolle der Linien eingetaucht bist, dann kannst du das hier im >>Sternenstaub Stunden Podcast<< nachholen. Um es kurz zusammen zu fassen: Das Profil besteht immer aus einer Komibination aus 2 Zahlen. Diese 2 Zahlen sind die sogenannten Linien, welche von 1 - 6 durchnummeriert sind. Besonders Menschen mit einer 6. Linie in ihrem Human Design Profil, spüren den Saturn Return stärker als andere. Zu den Profilen mit einer 6. Linie zählen 4/6, 3/6, 6/2 und 6/3. Ein Beispiel, wie du das Profil ablesen kannst, siehst du in dieser Grafik:

Genau diese zwei Linien (Zahlen), die durch einen Bruchstrich getrennt sind, ergeben dann dasProfil im Human Design. Das Profil ist in unserer Human Design Chart zu finden sind und zeigt unsere bewussten und unbewussten Persönlichkeitsmerkmale auf, wie wir mitgebrachte Aspekte ausleben können und von außen wahrgenommen werden.

Das Profil sagt neben unseren Merkmalen auch viel über unseren Lebensweg aus und darüber, wie wir den Sinn des Lebens ausleben. Bei der 6. Linie gibt es da nochmal eine Besonderheit, die wir in keiner anderen Linie finden.

Die 3 Lebensphasen der 6. Linie im Human Design

Die 6 Linie steigt in ihrem Leben vom puren Abenteuer zu einem weisen Vorbild auf. Ihr Leben gestaltet sich daher in 3 Phasen:

  • Phase 1 "Trial & Error": Von Geburt bis Saturn Return (rund 29 Jahre) - verhält sich wie eine 3. Linie und möchte viele Erfahrungen machen & Abenteuer erleben
  • Phase 2 "Selbstreflexion": Mit dem Saturn Return beginnt die Zeit der Rückschau und die vergangenen Jahre werden reflektiert, so langsam kommt die 6. Linie in ihre ursprüngliche Kraft
  • Phase 3 "Rollenvorbild": Mit dem Chiron-Return (rund 50 Jahre) erreichen 6. Linie eine so große Weisheit, dass andere sie meist als Vorbild wahrnehmen

Du siehst also: Saturn Return und auch der Chiron Return (dazu gleich mehr) sind ausschlaggebend im Leben einer 6. Linie.

Deswegen ist es besonders schwer mit einer 6. Linie die Saturn-Energie zu ignorieren.

Die 6. Linie wird in den ersten 29 Jahren durch die Schule (des Lebens) geschickt, reflektiert diese Zeit und erreicht nach und nach eine unglaubliche Weisheit und erreicht damit ein verstärktes Selbstverständnis für sich selbst und die eigene Energie.

Menschen mit einer 6. Linie sind auf dieser Welt, um anderen zu zeigen, wie ein authentischer Mensch lebt. Sie nehmen damit eine Vorbildfunktion ein und vermitteln, wie wir selbst für uns einstehen können.

Wenn du eine 6. Linie in deinem Profil trägst kannst du genau diese Umbruchphasen also nochmal intensiver erleben und wahrnehmen. Das Leben zeigt dir manchmal noch mehr eine Prüfung auf, denn deine Seele weiß bereits, dass sie diese gut verkraften kann.

Doch auch für alle anderen Profile gilt - das Leben zeigt uns generell nichts, womit wir nicht umgehen können. Auch wenn es manchmal schwer anfühlt. Auch Saturn meint es letztendlich nicht böse, sondern möchte uns zum Wachstum verhelfen.

Warum du keine Angst vor dem Saturn Return haben musst

Die Saturn-Energie wirkt vielleicht im ersten Moment etwas krass auf dich, dennoch möchte sie nur das Beste für dich und dich motivieren dein Leben so anzupassen, wie es für deine Energie bestimmt ist.

Zudem wird diese Energie nicht dein ganzes Leben überrollen. Sie wirft ihren Blick auf jene Lebensbereiche, wo du aktuell nicht glücklich und nicht in deiner Energie bist.

Besonders mit einer 6. Linie darfst du den Saturn Return als Geschenk betrachten, denn diese Zeit ist wie eine Prüfung, aus der du sehr gestärkt rausgehen wirst. Prüfungen sind meistens schwer, doch du wirst Jahre später auf diese Zeit zurückblieben und dir vielleicht denken „Gott, sei Dank ist genau das passiert!“.

Alles passiert für dich, wenn du es zulässt.

Du bist dem Saturn Return außerdem nicht vollkommen ausgeliefert. Es gibt immer eine Möglichkeit sich gegen eine Energie zu entscheiden. Doch es kann auch passieren, dass dein Leben sich dann noch schwerer anfühlt und dir ein Strich durch die Rechnung macht.

Du stehst kurz vor einem Burnout in deinem Job, entscheidest aber trotzdem so weiterzumachen? Saturn wird dich darauf hinweisen, indem sich beispielsweise deine Gesundheit meldet. Doch was du aus der Situation macht, ist ganz allein deine Entscheidung und sollte es auch bleiben.

Du bist unzufrieden in deinen Beziehungen und wünscht dir einen Wandel. Wenn sich die Option für eine große Reise oder einen Umzug aufzeigt, entscheidest du dich trotzdem dagegen? Dann kann es gut sein, dass sich Enttäuschung, Frustration, Wut oder Verbitterung melden (die Nicht-Selbst Themen deines Designs), doch auch hier hast du letztendlich die Wahl.

Außerdem kannst du deine "Chance" auch nicht verpassen. Ja - rund um den Saturn Return mag sie sich sehr laut zeigen. Doch auch wenn du beispielsweise noch einige Jahre im Job bleibst und dann mit Mitte 30 die Entscheidung triffst, eine Veränderung zu zu lassen, werden sich wieder Möglichkeiten zeigen, die deiner Entwicklung und deinem Lebensweg dienen.

Und Saturn ist nicht der einzige Planet mit Wandelungs-Kraft, der uns in unserem Erwachen unterstützt.

3-fache Kraft des Wandels: Uranus-Opposition, Chiron und Saturn Return

Diese drei Planeten haben es in sich: Uranus, Chiron und Saturn markieren wichtige Punkte in unserem menschlichen Leben und tragen wertvolle Informationen in sich, durch die wir ein Leben im Einklang mit unserer Energie führen können.

Uranus hat mit seiner Umlaufzeit von etwa 84 Jahren einen weiteren wichtigen Zeitpunkt, in dem er uns besonders prägt. Dies wird als Uranus-Opposition bezeichnet. Denn zum Zeitpunkt rund unseres 42.ten Geburtstages steht Uranus genau gegenüber dem Punkt, den er zu unserer Geburt aktiviert hat. Steht dein Uranus beispielsweise im Schützen, dann steht er zum Zeitpunkt der Opposition im Zwilling. Hier werden wir nochmal aufgefordert, unsere Einzigartigkeit zu leben. Manchmal haben wir den Wunsch, alles Bekannte umzuwerfen und Neu anzufangen. Oder einen Weg zu finden unseren Ausdruck neu zu definieren. Doch hierzu gibt es ein andermal vielleicht mehr auf dem Blog oder im Sternenstaub Stunden Podcast.

Chiron steht zwischen dem 49. und 51. Lebensjahr wieder an dem Stand, wie zu deiner Geburt. Dieser Asteroid zählt zwar nicht zu den Planeten unseres Sonnensystems, dennoch hat er eine tragende Bedeutung für unseren Lebenszyklus.

Chiron ist in der Astrologie als verwundeter Heiler bekannt und wirft noch einmal einen Blick darauf, welche unserer Wunden und Themen noch in die Heilung gebracht werden dürfen.

Chiron hält uns den Spiegel vor, welche Themen trotz Saturn-Return und Uranus-Opposition (Midlife-Chrisis) noch offen sind und endlich losgelassen werden dürfen.

Mit dem 2. Saturn Return mit etwa 60 Jahren wird auch hier nochmal von einer richtenden und prüfenden Perspektive auf unser Leben geschaut. Doch empfinden wir diese Zeit nicht mehr als so stark, da wir die meisten Hindernisse die Jahre davor schon aus dem Weg geräumt haben.

Du siehst, rein energetisch wird es wirklich nie langweilig in deinem Leben werden! Wir dürfen immer wieder wachsen und uns neu entdecken. 😊

Mehr Klarheit mit dem Wissen zu deinem Saturn Return

Aber nun zurück zum Saturn Return. Um eins vorwegzunehmen: Auch ohne dieses ganze Wissen würde dein Leben weitergehen. Dennoch hilft uns diese Situationen, wie zu Beispiel einer großen Krise, schneller zu erkennen und aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Die Energie der Planeten möchte dich lediglich in bestimmten Lebensbereichen zu deinem wahren Selbst führen. Sie wird dir nie sagen: Das machst du falsch!

Viel eher wird sie dir sagen, was du besser machen kannst, um glücklicher und erfüllter zu leben. Also folge diesem Seelenruf - auch wenn er manchmal irrational wirkt!

Stell dir einfach vor du würdest Fahrradfahren und einen geraden Weg entlangfahren. Plötzlich stößt dich der Wind von hinten an und deine Räder fangen an schneller zu drehen. Du kommst an dein Ziel und das viel eher als du geplant hattest.

So verhält es sich auch mit den Energien von Saturn & Co.: Sie bieten dir eine Abkürzung und möchten nur das Beste für dich!

Wie du dich auf den Saturn Return vorbereiten kannst

Du bist gerne zu 100 % auf etwas vorbereitet oder würdest dich am liebsten vor deinem Saturn Return verstecken?

So ganz entkommen wirst du der Energie nicht, aber ich verrate dir ein paar Tricks und Tipps, wie du sie jetzt schon nutzen kannst.

Wie du schon weißt, spitzt sich der Saturn Return bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu, jedoch klopft die Energie meist schon mit deinem 27. Lebensjahr bei dir an und wirft einen Blick auf dein Leben.

Schon da kannst du die Saturn-Energie nutzen und dir darüber bewusst werden, für welche Themen in deinem Leben du kämpfen und welche du lieber loslassen möchtest.

Wegwerfgesellschaft? Nicht mit Saturn!

In deiner Partnerschaft gibt es einen scheinbar unlösbaren Konflikt, doch du möchtest dranbleiben und dieses unbedingt lösen. Oder dein Job fühlt sich gerade sehr zäh an, aber du spürst, dass noch nicht die Zeit gekommen ist, um zu kündigen.

Und das ist der Punkt: Die Energie des Saturns ist fleißig. Er prüft dich lediglich, möchte jedoch nicht, dass du direkt alles wegwirfst, was gerade nicht zu funktionieren scheint.

Mit einer Portion Achtsamkeit, einem Teelöffel Bewusstsein und einer Prise persönlicher Stärke wirst du diese Zeit meistern.

Lass zu, dass diese Energie bestimmte Lebensbereiche auf den Kopf stellen wird und sich dein Leben dadurch wandeln kann.

Wandel bedeutet jedoch nicht alles neu, sondern eher zu prüfen, was anders werden darf.

Wenn du Lust hast, kannst du dir auch gerne dein Journal, ein leeres Blatt Papier oder dein Notizheft plus einen Stift schnappen und folgende Fragen zum Saturn Return einmal ganz in Ruhe und vor allem ehrlich beantworten:

Astrologische Beratung zum Saturn Return

Ich selbst habe verschiedene Astrologie-Fortbildungen gemacht und liebe es mein Human Design Wissen damit auch in diesem Blogbeitrag zu ergänzen.

Für die Vorbereitung zum Saturn Return kannst du zudem die Option nutzen, dich astrologisch beraten lassen, um herauszufinden in welchem Haus oder Tierkreiszeichen dein Saturn steht und somit besonders wichtig für deinen Saturn Return ist.

Das hat der Saturn Return bei mir ausgelöst

Im Dezember 2019 hat sich mein Saturn Return zugespitzt. Mein lang überlegter Entschluss stand fest: Ich kündige meinen Job und wage die Selbstständigkeit! Dieser Ruf kam nicht aus dem nirgendwo, sondern hat sich die letzten Jahre verstärkt gezeigt. Ganz im Einklang mit meiner inneren Autorität (meinem Sakral), welches ich bis dato schon kennenlernen durfte, war ich zu diesem Zeitpunkt alleine auf Reisen.

Diese Reise hatte aber nichts mit Leichtigkeit zu tun, sondern ich spürte einen tiefen Schmerz und Trauer. Ich hatte das Gefühl meine Träume begraben zu haben. Gleichzeitig hatte ich das Gefühl, all den Themen, die mich so sehr faszinierten (wie Human Design, Astrologie, Yoga), nicht genug Raum in meinem Leben zu geben. Dieser Urlaub war ein Weckruf.

Mein Saturn Return fand in Tor 61 der Human Design Chart statt. Wie du deinen Saturn Return in deiner Lebenschart entschlüsselt, erkläre ich dir weiter unten.

Tor 61 sitzt im Kronen-Center (Druck-Center) und steht für die universelle Verbindung. Die Energie verspürt den Druck hinter die Geheimnisse des Lebens schauen. Tor 61 bildet in meiner Lebenschart sogar einen Kanal mit Tor 24 und möchte mit der neu entdeckten Wahrheit andere inspirieren.

Meine unentdeckte Wahrheit war Human Design. Doch das Tor 61 ist bei mir mit der 1. Linie aktiviert, sodass ich immer das Gefühl hatte, dass das bisherige Human Design Wissen nicht ausreichen könnte, um es mit der Welt zu teilen.

Mit meinem Saturn Return öffnete ich mich und wusste, dass ich mit Human Design in die Welt treten möchte, um andere dafür zu begeistern.

Vorfreude dank Jupiter

Nach schlechten, kommen auch wieder gute Zeiten. Und dafür sorgt Jupiter auf alle Fälle. Jupiter ist unser Glücksplanet, unser Planet für Verbindung und Fülle.

Sofern wir die Hindernisse vom Saturn Return überwunden haben, wartet auf der anderen Seite Glück und Fülle auf uns.

Je mehr wir in unserer Energie sind, desto mehr ziehen wir Dinge in unserem Leben an, die uns Erfüllung bringen. Und Jupiter weist uns darauf hin und lässt uns endlich das Leben leben, was wir uns so sehnlichst gewünscht haben und zieht all das an, was uns dazu noch fehlt.

Mein Jupiter steht im Human Design Tor 62 im Kehl-Center und steht dafür, dass Fakten und Informationen mit dem Umfeld geteilt werden.

Meine Fülle ist seither Human Design und kurz nach der Kündigung meines Jobs, schuf ich in nur wenigen Wochen meine erste Holistic Human Design Ausbildung – die All About Human Design Masterclass. In dieser Ausbildung konnte ich all das Wissen, welches ich Jahre zuvor gesammelt hatte, detailiert und ganzheitlich zusammenstellen.

Ganzheitlich, bestärkend & voller Human Design (Coaching) Wissen – all das, was ich vorher nicht auf dem deutschen Markt gefunden hatte und mir daher so sehr erträumt hatte. Noch kurz vor meinem Saturn Return hätte ich das alles nicht für möglich gehalten. Doch ich bin im Vertrauen gesprungen. Ich habe entdeckt, welche Quantensprünge ich mit diesem Wissen machen konnte (Kanal 61-24) und hatte das Bedürfnis genau das Wissen mit der Welt zu teilen (62 in der Kehle).

Mit der Human Design Chart deinen Saturn Return deuten

Um die volle Bedeutung deines Saturn Returns anhand der Human Design Chart zu deuten, empfehle ich dir folgende 2 Schritte:

  • Die Saturn-Tore in der Human Design Chart anschauen

Neben der Körpergrafik in deiner Human Design Chart (hier kannst du deine Human Design Chart kostenlos berechnen) befinden sich jeweils eine rote und eine schwarze Spalte. Schau nun erst einmal auf die schwarze Seite, da du dies bewusster wahrnimmst, und suche nach dem Saturn-Symbol. Dieses Tor wurde von Saturn aktiviert und spielt daher eine große Rolle für deinen Saturn Return.

Nimm dir gerne folgende Fragen zur Hand, um die Energie und Bedeutung hinter diesem Tor zu entschlüsseln:

  • Welches Tor wurde durch Saturn aktiviert?
  • In welchem Center befindet es sich und wofür steht dieses?
  • Ist es durch einen Kanal mit einem anderen Tor verbunden? Was bedeutet die Kanal-Energie?
  • Was kann sich durch diese Energie zeigen?

Für die Bedeutung hinter den Human Design Toren kann ich dir zwei Bücher empfehlen: Die 64 Genschlüssel von Richard Rudd*und Human Design – Entdecke die Person, die du wirklich bist von Chetan Parkyn*. (*Affilitate)

  • Jupiter-Tore in der Human Design Chart anschauen

Nicht nur Saturn hat die Tore aktiviert, sondern auch andere Planeten. Eine besondere Rolle nach deinem Saturn Return spielt, wie du schon gelernt hast, Jupiter - unser Planet der Fülle. Nimm dir zur Entdeckung der Jupiter Tor-Energie auch wieder erst die bewusste (schwarze) Seite zur Hand.

  • Welches Tor hat Jupiter bei dir aktiviert?
  • In welchem Center befindet es sich und wofür steht dieses?
  • Ist es durch einen Kanal mit einem anderen Tor verbunden? Was bedeutet die Kanalenergie?
  • Welche Fülle steckt hinter der Aktivierung?

Dein Schlüssel zu deinem wahren Selbst

Egal, wie alt du bist, die Saturn-Energie begleitet dich immer wieder in deinem Leben. Mit etwa 29, 58 und auch 87 Jahren wirst du die Hochpunkte dieser Energie spüren und einen Stupser (oder Schubser - je nachdem wie weit du dich entfernt hast) in Richtung deines persönlichen Glücks bekommen.

Auch einige Jahre vor und nach dem Saturn Return wird sich diese Energie schon bemerkbar machen und Lebensbereiche aufwirbeln, in denen du noch nicht vollkommen in deiner Energie bist. Auch andere Energien wie der Chiron Return und die Uranus Opposition lassen dich immer wieder einen prüfenden Blick auf dein Leben werfen.

Wenn du eine 6. Linie in deinem Human Design hast, wird der Saturn Return prägender für dich sein und dich auf deinen Weg in deine 2. Lebensphase begleiten. Sei hier besonders achtsam und schätze diese Chance auf einen neuen Abschnitt in deinem Leben. Die Weisheit wartet auf dich! 😊

Du kannst dich zwar mit ein paar Tricks und Tipps auf den Saturn Return vorbereiten, indem du unter anderem deine Human Design in nur 2 Schritten deuten kannst, jedoch gibt es einen Leitfaden, dem du immer folgen solltest, um in deiner Energie zu bleiben:

Lebe deine Strategie und Autorität!

Diese beiden Elemente sind der Schlüssel zu deinem wahren Selbst und leiten dich ganz natürlich auf deinem Seelenweg. Wie ich in meiner eigenen kleinen Geschichte geteilt habe, hat mich meine Autorität automatisch zu den richtigen Schritten geführt. Als ich nachträglich diese Energie noch deuten konnte, war ich einfach nur hin- und weg wie aussagekräftig die Chart ist. Und gleichzeitig begeistert, wie simple es doch wieder sein kann, wenn wir unserer eigenen Autorität vertrauen.

Und wirft die Saturn-Energie trotzdem für eine kurze Zeit einen Schatten auf dein Leben und stiftet so einiges Chaos, leitet Saturn dich doch als karmischer Lehrer auf deinen persönlichen Weg des Glücks, auf dem Jupiter schon wartet und dir zeigt, wie wundervoll es ist Altes loszulassen und die Fülle des Lebens zu genießen.

In dem Sinne: Happy Saturn Return! 😊

P. S. Ich habe eine Affirmation für dich passend zum Saturn Return designed. Viel Freude damit!

Affirmation zum Saturn Return im Human Design
Einsteiger
Lesezeit: 5 Minuten
Lässt sich mit Human Design die große Liebe finden?
Ob du mit Human Design die große Liebe findest und welchen Einfluss deine Human Design Chart und dein Human Design Typ darauf hat, erfährst du in diesem Artikel. Viel Spaß beim Eintauchen in die Welt der Liebe!

Welche Human Design Typen passen in einer Beziehung am besten zusammen? Kann ich als Generator auch eine Partnerschaft mit einem Manifestor führen? Warum sind mein Partner und ich so unterschiedlich, obwohl wir beide Projektoren sind?

Diese und so ähnliche Fragen erreichen mich tagtäglich. Die Liebe ist ein Mysterium und auch vor Human Design macht sie keinen Halt. Doch, wie ist das Thema Liebe im Human Design definiert und was verrät uns die Human Design Chart über unsere Beziehung?

Keine Lust zu lesen? Hier findest du die passende Podcastfolge für den Einstieg in das Thema Liebe & Human Design:

Einzigartigkeit in Human Design & Beziehungen leben

Beziehungen zu führen und zu leben ist heute unterschiedlicher denn je. Legen wir den Fokus auf romantische Beziehungen, finden wir dort ein regenbogenfarbenes Spektrum, wie diese geführt und gelebt werden können.

Ob gleichgeschlechtliche, heterosexuelle, polygame Liebe oder all die anderen wundervollen Arten und Weisen, wie Liebe gelebt werden kann – offensichtlich ist, dass Liebe nicht eindimensional ist.

Wir werden geprägt durch die Gesellschaft und weitere äußere Einflüsse wie Religion und Erziehung. Und so ergibt sich Liebe als ein mehrdimensionales Konzept, was bei jedem Menschen anders aussieht und so unglaublich einzigartig ist. So wie auch die Human Design Chart.

Human Design Chart mit Center

Die Human Design Chart

Auf den ersten Blick entdecken wir die eindimensionale Abbildung unserer Energie in Form einer Körpergrafik und lernen die einzelnen Elemente der Lebenschart kennen. Wir entdecken, dass Human Design und somit auch die Chart auf den 4 Synthesen Astrologie, Kabbala, Chakrenlehre und I´Gings basiert.

Auch in der Human Design Chart, ich nenne sie auch gerne Lebenschart, kommen so mehrere Aspekte in Form der 4 Synthesen und mehrerer Elemente wie die Center zusammen und formen ein ganz neues (mehrdimensionales) System, welches uns Aufschluss über die innewohnenden Energien gibt, die du und ich mit auf diese Welt gebracht haben.

Wir lernen nach und nach, dass unsere Lebenschart so viel tiefgehende Aspekte bereithält, die die Einzigartigkeit in jedem von uns hervorhebt. Diese Einzigartigkeit wird ebenfalls von äußeren Einflüssen geprägt, so dass sich sagen lässt, dass wir natürlich mehr sind als nur unsere Chart.

Aber die Lebenschart gibt uns zumindest schon einmal einen Aufschluss über unsere vorhandenen Energien und kann uns helfen anhand dessen diese Energien auch im bestmöglichen Sinne zu leben.

Der Partner von heute: Ein Multitalent und Alleskönner?

Wir sind mehr als unsere Chart. Das wissen wir jetzt. Aber wie kann uns die Lebenschart nun in unserer Beziehung helfen bzw. was können wir anhand der Human Design Chart über unsere Beziehung lernen?

Mir fällt immer wieder auf wie hoch die Erwartungen an unseren Partner oder unsere Partnerin sind. Neben bestem Freund und Liebhaber, soll der Partner am besten noch gut kochen können, Humor haben, belesen sein, sich für unsere Vorlieben sowie Hobbies interessieren.

Dese Liste könnte ich ewig weiterführen, doch ich denke, du verstehst was ich eigentlich damit sagen möchte: Muss der Partner wirklich immer alles verkörpern, was wir uns wünschen?

Dies scheint sehr schwierig in der Umsetzung zu sein und so dürfen wir uns immer wieder hinterfragen, was unser Partner denn nun wirklich an Attributen in eine Beziehung mit einbringen muss und welche Attribute wir viel eher bei anderen Bezugspersonen wie Familie, Freunde finden können.

Damit können wir schon sehr viel Druck aus einer Beziehung nehmen und so der wahren Energie wieder freien Lauf lassen. Doch was ist denn diese wahre Energie?

Das A und O im Human Design: Den eigenen Human Design Typ verstehen

Im Human Design ist das erste und wichtigste Element der Human Design Typ. Der Human Design Typ beschreibt deine Grundenergie und Konstitution, die dein Sein umfassend beschreibt.

Insgesamt gibt es 5 Human Design Typen, die unterschiedliche Grundenergien mitbringen: Manifestor, Generator, Manifestierender Generator, Projektor und Reflektor.  

Die Human Design Typen zu verstehen ist meiner Meinung nach das A und O. Besonders am Anfang mit Human Design sind die meisten Menschen so fasziniert davon, dass sie das neue Wissen aufsaugen und direkt tiefer in die Lebenschart einsteigen möchten.

Doch hier liegt oft der Fehler: Zunächst ist es so wichtig, die eigene Typenenergie zu verstehen!

Erst dann können auch die anderen Informationen aus der Human Design Chart an ihren Platz in unserem Leben fallen. Ich stelle mir das gerne vor, als würde ich eine neue Sprache lernen. Erst muss ich die grundlegende Grammatik verstehen, um die Sprache dann später auch sprechen zu können.

Die grundlegende Grammatik ist im Human Design die Energie des eigenen Human Design Typen, die typenbezogene Strategie sowie die Autorität.

Kleiner Exkurs zur Human Design Strategie

Die Strategie beschreibt wie du dem Leben und anderen Menschen begegnest und wie deine Energie am besten fließt, sodass du ein Leben im Einklang mit deiner Energie führen kannst. Die Autorität oder Entscheidungsweisheit beschreibt, wie du für dich kraftvolle Entscheidungen triffst, die zu deinem Weg gehören.

Möchtest du also deine Grundenergie verstehen, solltest du zunächst einmal wissen, welcher Human Design Typ du bist. Falls du dies noch nicht weißt, kannst du dir jetzt deine eigene Lebenschart erstellen. Das geht ganz einfach: Du benötigst dafür nur dein Geburtsdatum, deine genaue Geburtszeit und deinen Geburtsort.

Erstelle hier deine kostenlose Human Design Chart. Wenn du mehr zu deinem Human Design Typen erfahren möchtest, findest du dazu in meinem Blog die passenden Artikel.  

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wenn wir die Energien unseres Typen verstehen, verstehen wir auch unsere Grundenergie. Verstehen wir unsere Grundenergie, verstehen wir auch was unsere Rolle auf dieser Welt ist.

Wir bekommen dadurch ein besseres Verständnis für uns und unsere Energie und können auch die Energie unseres Partners besser verstehen. Wir werden empathischer sowie empfänglicher für die eigenen Bedürfnisse und die des Partners und können so erfahrungsgemäß harmonischere Beziehungen führen.

Welche Human Design Typen passen zusammen?

Ich möchte an dieser Stelle direkt mit einem Vorurteil aufräumen: Es gibt keine ideale Konstellation von Human Design Typen in einer Beziehung. In manchen Human Design Lehren wird das zwar so kommuniziert, doch ich bin da sehr skeptisch.

Das liegt unter anderem daran, dass ich Human Design nicht als Limitierung sehe. Und wenn ich behaupte, dass zu Generatoren nur Projektoren passen, dann wäre dies eine. Zum anderen sind die Human Design Typen „nur“ die Spitze des Eisberges.

Darunter liegen mehr und mehr Elemente, die die Energien des Menschen individueller darstellen und somit jede Lebenschart einzigartig machen.

Human Design Partnerschaft-Readings

Als einen weiteren Punkt möchte ich da meine Erfahrungen in Human Design Readings nennen. In diesen lese ich die Energien der Lebenschart von Personen, die mit bestimmten Themen oder Fragen zu mir kommen. Und so durfte ich unter anderem auch schon Readings für Paare geben.

Durch die Partnerschaft Readings und natürlich auch durch eigene Erfahrungen habe ich gelernt, dass das Verständnis der (Grund-)Energien mindestens genauso wichtig ist wie irgendwelche Gemeinsamkeiten, seien es gleiche Tore oder Kanäle, auch Attraction Channels genannt, in den Charts.

Das Sakral-Center mit Toren und Kanälen im Human Design

Tore sind in der Lebenschart mit Zahlen definiert und zeigen innewohnende Charaktermerkmale. Sind zwei Tore miteinander verbunden (in der Regel rote und/oder schwarze Linie zwischen zwei Toren; hier lila), bilden sie einen Kanal, wodurch die Tore zusammen noch einmal eine andere gemeinsame Eigenschaft bekommen.

Unsere Energie scheint sich genau das zu suchen, was sie braucht und wir ziehen sozusagen bestimmte Menschen einfach an, wenn wir im Einklang mit unserer Energie sind. Und dafür müssen wir die Grundenergie verstehen und leben.

Doch nur, weil sich unsere Energie sucht, was sie braucht, bedeutet dies nicht, dass wir in vollkommener Harmonie leben müssen und keine Probleme in der Beziehung auftauchen können.

Denn eine Beziehung ist ein Ort für Wachstum!

Und unsere Lebenschart kann uns achtsam darauf hinweisen und Bewusstsein dafür schaffen, wo genau Wachstum wertvoll und möglich ist. Schließlich bedeutet das Verständnis über die Lebenschart, uns und unsere Energien besser kennenzulernen und somit wieder lernen zu dürfen, mehr danach zu streben diese in unserem höchsten und besten Selbst zu leben.

Harmonische oder disharmonische Human Design Typen Konstellationen

Es gibt zwar keine idealen Konstellationen von Human Design Typen, die eine Beziehung führen und dennoch gibt es Typenenergien, die harmonischer oder eben weniger harmonisch miteinander agieren.

So bevorzugen Projektoren und Generatoren meist eher den Fokus, wohingegen Manifestierende Generatoren und Manifestoren eher sprunghaft und impulsiv sind. Die Energie der Manifestoren ist beispielsweise sehr gegensätzlich zu der von Projektoren.

Doch Disharmonien müssen nicht immer negativ sein, sondern können Wachstum und Entwicklung bedeuten und Harmonien müssen ebenfalls nicht immer eine schöne Welt bedeuten.

Es ist unsere Sichtweise, die wir ändern können und so jede Disharmonie und Harmonie innerhalb einer Beziehung anders ausleben können.

Worauf kann ich denn in einer Partnerschaft achten?

Ich bin keine Beziehungstherapeutin und ersetze hier auch gar keinen Profi. Dennoch gibt es für mich ein paar Punkte aus der Sicht von Human Design, die eine Partnerschaft ergänzen können.

Lasst uns Selbstverantwortung für die eigene Energie tragen.

Lerne deine eigene Energie kennen und sei achtsam damit (und vor allem mit dir). Nicht alles, was du tust, sollte passieren „weil meine Human Design Chart das so sagt“. Die Lebenschart ist eine Art Erinnerung an deine Energien und dennoch steckt hinter dir als Mensch noch viel mehr als deine ursprünglichen Energien. Hinzu können Erziehung, Traumata, Krankheiten, gesellschaftliche Einflüsse und vieles mehr kommen.

Erst das „ganze“ Paket formt dich zu einem vollkommenen Menschen. Also nutze die Informationen, die du aus der Lebenschart bekommst, um diese im besten und höchsten Ausdruck einzusetzen und somit ein Leben, welches mehr mit dir im Einklang ist, zu führen.

Lasst uns Verständnis für unseren Gegenüber entwickeln.

Der Begriff der Empathie wächst in letzter Zeit großer Beliebtheit. Empathie ist eine Eigenschaft, die wir durch Human Design mehr und mehr lernen. Wir verstehen plötzlich, dass unser Partner ein Projektor ist und daher innerhalb der Beziehung mehr Wertschätzung und Anerkennung erfahren möchte. Wir entdecken, dass unsere Partnerin eine Manifestorin ist und dafür geboren ist, Freiraum zu brauchen. Als würden uns die Schuppen vor den Augen wegfallen, macht das Verhalten unserer Lieben einfach Sinn.

Durch Human Design kannst du ein Verständnis für deine Energien aber auch die deiner Lieben entwickeln und somit entdecken, dass jeder eine andere Aufgabe auf dieser Welt hat und dein Partner deshalb einfach nicht so sein kann wie du.

Lasst uns Kommunikation zu einer Säule in unseren Beziehungen machen.

Und hier ist Punkt 2 Voraussetzung. Umso mehr du deine Energien kennst, desto bewusster wirst du dir auch über deine eigenen Bedürfnisse. Und erst, wenn unsere eigenen Bedürfnisse erfüllt sind, können wir auch für andere geben.

Kennst du das Sprichwort „Wenn jeder für sich selbst sorgt, ist an alle gedacht“? Das hört sich im ersten Moment vielleicht etwas egoistisch an, aber auf den zweiten Blick steckt da viel mehr dahinter. Wie sollst du etwas geben, wenn du völlig ausgebrannt bist?

Zudem kannst du deine Bedürfnisse nicht äußern, wenn du sie selbst nicht kennst. So fällt es deinem Partner sicher schwer dir auch etwas Gutes zu tun.

Durch Human Design lernst du also deine Bedürfnisse besser kennen und darfst lernen diese auch zu kommunizieren sowie für diese einzustehen.

Buchempfehlung zu Human Design und die Liebe:

Besonders Projektoren schöpfen Energie aus Wertschätzung und Anerkennung. Daher empfehle ich hier gerne das Buch „Die 5 Sprachen der Liebe – Wie Kommunikation in der Partnerschaft gelingt“ von Gary Chapman.  

Jeder Mensch teilt seine Liebe anders mit und so wird in diesem Buch in 5 möglichen Arten beschrieben, wie wir Liebe am liebsten geben und es ermöglicht uns so auch die Sprache unseres Partners zu lernen.

Gleicher Human Design Typ, jedoch super unterschiedlich? Daran kann es liegen:

Ich habe ja schon mehrfach erwähnt, dass der Human Design Typ nur die Spitze des Eisberges ist und die Lebenschart noch so viel tiefer geht. Die Grundenergie bleibt zwar gleich, doch je nach Definitionen und Aktivierungen in der Chart, ergibt sich daraus eine andere Energie.  

Zum Beispiel können Center, sogenannten Energieknotenpunkte (die 9 Rechtecke in der  Chart), unterschiedlich definiert sein, andere Kanäle und Tore können aktiviert sein und auch das Profil (z. B. Generator 1/3 und Generator 2/4) kann sich unterscheiden.

Hat ein Partner ein Center definiert, welches der andere Partner nicht definiert hat, können sich die Energien hier verstärken und reflektiert werden.

So kann ein Partner mit einem definierten Emotions-Center mit schlechter Laune nachhause kommen, der Partner mit dem undefinierten Emotions-Center nimmt diese Energie auf, verstärkt sie und schlussendlich hat nicht nur der Partner mit der vorher guten Laune schlechte Laune, sondern der Partner mit dem definierten Emo-Center nimmt die Reflektion auf und bekommt noch schlechtere Laune.

Das Ganze geht natürlich auch andersherum mit guter Laune. 😉

2 Leitplanken für deine Beziehung:

Was hier immer hilft, ist das Nicht-Selbst (Lower Self) und das Selbst-Thema (Higher Self) sowie die Strategie jedes Human Design Typen zu kennen. Sofern man sich selbst oder eben der Partner im Lower Self befindet, wird nicht der eigenen Strategie und somit Energie gefolgt.

Das Lower und Higher Self drückt sich bei jedem Human Design Typen anders aus. So ist das Lower Self beim Manifestoren Wut oder Ärger, bei Manifestierenden Generatoren Frustration und Wut, bei Generatoren Frustration, bei Projektoren Verbitterung und bei Reflektoren Enttäuschung.

Das Higher Self ist bei Manifestoren Frieden, bei (Manifestierenden) Generatoren Freude und Erfüllung, bei Projektoren Erfolg und bei Reflektoren Überraschung. Auch zu dem Lower und Higher Self findest du mehr Infos in meinen Blogartikeln zu den Human Design Typen.

Gibt es Gemeinsamkeiten in Beziehungen mit gleichen Human Design Typen?

Gemeinsamkeiten von Paaren mit demselben Human Design Typen gibt es auf jeden Fall und ich möchte sie hier mit dir teilen:

Generator-Paare:

Euch ist Zuverlässigkeit wichtig. Mit eurer sakralen Energie könnt ihr euch automatisch die richtigen sakralen (Ja-Nein-)Fragen stellen und ehrt euer Bauchgefühl sowie eure ausdauernde Kraft.

Manifestierende Generatoren-Paare:

Ihr ehrt eure unverbindliche sowie spontane Art und versteht es, wenn eure Meinungen öfters geändert werden. Auch Freiraum spielt in eurer Beziehung eine Rolle und so könnt ihr euch gegenseitig dabei unterstützen eure vielfältigen Interessen auszuleben.

Projektor-Paare:

Euer Grundklima in der Beziehung ist, sich gegenseitig Anerkennung und Wertschätzung zu schenken. Ihr seht euch gegenseitig und könnt den Gegenüber dadurch tief und klar wahrnehmen sowie euch gegenseitig auf eine wundervolle Art und Weise leiten.

Manifestor-Paare:

Ihr ehrt eure Spontanität und gebt euch den Freiraum, um den eigenen Impulsen zu folgen. Gemeinsam findet ihr einen Weg, wie ihr nicht zu Einzelgängern mutiert, sondern als Paar gemeinsame Zeit verbringen könnt. Kommunikation (Informieren) ist hier sehr wichtig, um ein Gleichgewicht zwischen Paarzeit und eigenen Impulsen zu finden.

Reflektor-Paare:

Reflektoren als Paar sind super selten, da Reflektoren allgemein nur 1 % der Weltbevölkerung ausmachen. Daher habe ich leider noch keine Erfahrung mit Reflektor-Paaren sammeln dürfen und muss an dieser Stelle passen. Ich würde mich aber sehr freuen, wenn du selbst als Reflektor ein Reflektor-Paar bildest und mir mehr darüber erzählen würdest.

Häufige Probleme in Beziehungen mit unterschiedlichen Human Design Typen

Egal, ob gleich oder eben nicht – überall wartet Wachstum auf uns, wenn wir es zulassen. Und wie schon erwähnt: Es gibt keine schlechten oder guten Typen-Konstellationen in Beziehungen. Es gibt eventuelle Disharmonien, aber auch hier kommt es auf die Perspektive an, die wir darauf werfen.

In meinen Human Design Readings sind mir immer wieder „Probleme“ aufgefallen, die zwischen Paaren mit unterschiedlichen Typenenergien auftauchen. Dies trifft nicht auf jeden zu, aber dennoch finde ich meine Erkenntnisse sehr wertvoll und möchte sie hier teilen.

Manifestor-Frauen im Human Design

In meinen Readings habe ich vor allem mit Manifestor-Frauen die Erfahrung gemacht, dass es manchmal innerhalb einer (heterosexuellen) Partnerschaft so scheint, als würden sich die Rollenbilder vertauschen. So bringt der Manifestor durch seine spontane, aktive und impulsive Energie eine von Natur aus eher der maskulinen Energie zugeschriebene Eigenschaft mit sich.

Dies wird meist verstärkt durch ein definiertes Wurzel- und Herz-Center, welches ebenfalls maskuline Züge mit sich bringt (Herz = Willensstärke, Ego und Wurzel = Antrieb, Druck). Mit dieser Aussage möchte ich kein Klischee bedienen, finden wir jedoch diese Attribute auch im Prinzip von Yin und Yang wieder.

Manifestor-Frau im Human Design - Yin und Yang

Erst das Zusammenspiel von Yin (weiblich zugewandte Energie) und Yang (männlich zugewandte Energie) ergibt ein Gleichgewicht.

So kann es von Vorteil sein, sich als Manifestor-Frau einmal die Frage zu stellen, ob die eigene Energie wirklich ein Problem in der Beziehung darstellt und dich allgemein von diesen klassischen Rollenbildern distanzieren. Erlaubst du dem Mann seine maskuline Kraft?

Welche Rolle möchtest du lieber einnehmen? Was benötigst du als Manifestor-Frau, um dich auch einmal fallen zu lassen und in deine weibliche Energie zu kommen, um ein Gleichgewicht von Yin und Yang zu schaffen?

Du könntest beispielsweise Tanzen gehen oder einem Women Circle beitreten. Hier darf jeder für sich selbst entscheiden und genau das machen, was einem selbst guttut und den Zweck des Ausgleichs erfüllt.

Anerkennung und Wertschätzung für Projektoren

Eines der wichtigsten Aspekte bei Projektoren ist Anerkennung und Wertschätzung. Empfangen sie dies nicht bzw. nicht genug, fühlen sich Projektoren nicht gesehen. In einer Beziehung mit einem anderen Human Design Typ ist demjenigen meist gar nicht bewusst, wie wichtig dies für den Projektor-Partner ist.

Du selbst als Projektor kannst innerhalb deiner Beziehung schauen, wie du am liebsten Anerkennung empfängst (s. Buchtipp „5 Sprachen der Liebe“) und mit diesem Wissen ein Gespräch mit deinem Partner suchen.

Vielleicht spricht dein Partner einfach eine andere Sprache der Liebe oder du bist taub geworden für Anerkennung. Auch hier darfst du dich liebevoll fragen, wo du Anerkennung nicht wahrnimmst und wieder mehr Achtsamkeit walten lassen.

Kannst du dir Anerkennung selbst geben?

Selbstliebe, Selbstakzeptanz und Selbstwert. All diese Begriffe meinen in etwa dasselbe. Es geht darum sich selbst liebevoller zu begegnen. Bist du selbst bereit für Anerkennung und siehst dich selbst? Wenn nicht, darfst du hinter die Fassade schauen und dir selbst mit mehr Liebe begegnen.

Zudem kann es kriseln, wenn Manifestoren und Projektoren eine Beziehung miteinander führen, da Projektoren auf Einladung warten, wenn es um Entscheidungen geht. Manifestoren hingegen sind sehr impulsiv und folgen dem Leben aus dem Affekt, sodass das gegenseitige Verständnis für die jeweilige Strategie nicht gegeben ist und erst gelernt werden darf.

How to ask bei Manifestierenden Generatoren & Generatoren

Fragezeichen

Bei diesen Energietypen ist das Sakral-Center definiert. Dieses steht für Ausdauer, Kreativität und in ihm wohnt die sakrale Bauchstimme, welche auf Ja/Nein-Fragen am besten reagieren kann.

„Möchtest du nach Österreich in den Urlaub fahren?“ „Nein“. „Möchtest du lieber nach Fuerteventura fliegen?“ „JA!“

Wie ein innerliches Kribbeln oder ein wohlig warmes Gefühl, breitet sich diese Bauchstimme in (Manifestierenden) Generatoren aus und sorgt im besten Falle für eine Entscheidung. So kann es bei einem nicht sakralen Partner wie Manifestoren dazu kommen, dass dieses Bauchgefühl nicht direkt verstanden wird.

Dabei ist es für eine Beziehung wirklich wertvoll sich diese Fragetechnik mit Ja/Nein-Fragen anzugewöhnen und so den (Manifestierenden-) Generator in seinen Entscheidungen zu unterstützen.

Die perfekte Umgebung für Reflektoren

Dieser Energietyp hat eine offene Lebenschart, was bedeutet, dass er Einflüsse von außen sehr stark aufnimmt und daher sehr wandelbar ist. Daher ist die Umgebung für Reflektoren so wichtig, weshalb man als Partner darauf achten darf, ob sich der Reflektor-Partner wohlfühlt bzw. in welchen Umgebungen er sich besonders wohlfühlt.

Da Reflektoren ständigen äußeren Einflüssen ausgesetzt sind, ist es für sie sehr wichtig den Freiraum zu haben allein Zeit zu verbringen und sich somit abgrenzen zu können. Doch das heißt nicht, dass Reflektoren nur allein sein möchten, sondern eher ein gutes Gleichgewicht zwischen gemeinsamer Zeit und Alleinzeit finden möchten.

Diese Zeit dient ebenfalls dazu, sich als Reflektor klarzumachen, welche Energien er selbst mitbringt und welche von außen auf ihn einwirken.

Disharmonien können Reflektoren sehr schnell erkennen, da sie so sensibel für ihre Umgebung sind. Kommunikation ist auch hier das A und O, um wieder eine Wohlfühl-Atmosphäre zu schaffen.

Mondzyklus im Human Design

Das Besondere an diesem Energietypen ist seine Verbundenheit mit dem Mondzyklus. Der Mond wandert innerhalb eines Monats durch die ganze Human Design Chart und aktiviert dabei immer wieder ein Tor.

Dadurch befinden sich je nach Stand des Mondes unterschiedliche Aktivierungen in der Lebenschart. Da Reflektoren jedoch eine offene Chart haben, machen sich Aktivierungen besonders bemerkbar, weshalb es für Reflektoren sehr wichtig ist, mit dem Mondzyklus zu leben.

Auch hier können Reflektor-Partner unterstützen und sich vielleicht einmal selbst mit dem Mondzyklus und seinen Einfluss auf diesen Energietypen auseinandersetzen. In meinem Blogartikel zu dem Human Design Typen Reflektor erfährst du mehr zu der lunaren Energie und wie du Reflektoren dabei unterstützen kannst, mit dem Mondzyklus zu leben.

Der Human Design Typ: Das bedeutet er für deine Beziehung

Nun haben wir gelernt, dass wir viel mehr sind als unsere Chart, da wir von gesellschaftlichen Normen, religiösen Einflüssen, individuelle Erziehung und weiteren externen Faktoren geprägt sind.

Und dennoch kann uns die Human Design Chart Ansatzpunkte für bestimmte Aspekte in unserem Leben wie für Partnerschaften geben. Verstehen wir unsere Energie, können wir unser bestes Selbst leben und können so mehr Verständnis, Frieden und Ruhe in unser Leben bringen.

Wie ein Schiff auf hoher See, umgeben von dichten Nebelschwaden, kann uns Human Design dabei helfen den Nebel zu lichten und uns so auf den wahren Kern zu konzentrieren und somit helfen nach innen und auch nach außen authentischer, transparenter und klarer zu leben.

Dabei bedarf es zunächst einmal unsere Grundenergie in Form der Typen zu verstehen und vor allem zu leben. Dabei hilft es nicht nur der typenbezogenen Strategie zu folgen, sondern ebenfalls das Lower und Higher Self des jeweiligen Human Design Typen zu kennen.

So lässt sich im Alltag und Zusammenleben schnell herausfinden, ob der Partner oder die Partnerin aktuell der eigenen Energie folgt oder eben nicht. Spüren wir also eher das Lower Self, können wir darauf reagieren und den Partner bestmöglich in seiner Energie unterstützen.

Indem wir authentischer unsere Energie leben, ziehen wir meist auch genau die Menschen und Dinge an, die wir gerade brauchen.

Im Human Design gibt es keine idealen Beziehungs-Konstellationen von Human Design Typen. Dennoch gibt es Typen-Konstellationen, die von der natürlichen Energie her harmonischer oder weniger harmonisch miteinander agieren.

Leben wir in einer Beziehung, die sich aus den gleichen Human Design Typen formt, wie beispielsweise zwei Generatoren, fällt es uns meist leichter den Partner zu verstehen und zu unterstützen, da man die gleichen Aspekte im Partner wiedererkennt. Voraussetzung dafür ist natürlich auch hier wieder, dass wir die eigene Typenenergie verstehen.

Bei Paaren mit unterschiedlichen Human Design Typen wird mehr Einfühlungsvermögen für die andere Energie benötigt. Dies kann öfters zu Reibungen führen und dennoch wartet hier immer wieder die Chance gemeinsam an diesen Triggerpunkten zu wachsen, indem wir hinschauen, reflektieren und uns mehr für die Einzigartigkeit des anderen öffnen.

In meinen Readings konnte ich feststellen, dass wiederkehrende gleiche Probleme bei den verschiedenen Human Design Typen in Beziehungen auftauchen. Jedoch hat mich auch hier meine Erfahrung gelehrt, dass sofern wir unsere wahre Energie leben, unserer Grundenergie und Strategie folgen, wir viele Konflikte und Disharmonien aus der Welt tragen können.

Mit den Human Design Typen haben wir uns einen Teil der Human Design Chart in Hinsicht auf Partnerschaften und Beziehungen angeschaut. Doch die Typen sind nur ein Teil der Chart und nur die erste Ebene in Human Design. Erst die ganze Chart ergibt unsere individuelle Energie.

Auch, wenn es manchmal so scheint als müssten wir die tiefsten Ebenen der Chart entschlüsseln, bedeutet das Verstehen und Leben der ersten Elemente wie der Human Design Typ, der Strategie und Autorität so viel mehr.

Als die ersten Eckpfeiler helfen sie uns in den Kontakt mit der eigenen Human Design Chart zu kommen und die grundlegenden Energien zu verstehen.

Mein Ratschlag also an dich: Verstehe deine Typenenergie und fang an sie zu verkörpern.

Hand mit magischen Kristallen - der Zauber von Human Design

Lässt sich nun anhand der Human Design Chart die Liebe fürs Leben finden?

Human Design ist kein Orakel. Es kann uns keine Auskunft darüber geben, was wann mit wem passieren wird. Zudem würden wir mit der Lösung dieser Frage der Lebenschart zu viel Macht geben.

Und wie du vielleicht schon weißt, ist Human Design für mich ein Tool, welches ich in meinem Lebenskoffer mit mir rumtrage und dann raushole, wenn ich es benötige. Außerdem ist es ein Tool, welches aktuelle Einflüsse und Lebenserfahrungen nicht abzeichnet. Aber es kennt meine Grundenergien, meinen Grundbauplan, und dies ist schon so viel wert.

Also nein, die Partnerschaft fürs Leben lässt sich anhand der Human Design Chart nicht finden.

Und dennoch würde ich nicht ganz abstreiten, dass Human Design ein Hilfsmittel sein kann, um eine gute Beziehung zu führen. Auch „gut“ kann verschieden interpretiert werden, aber damit meine ich meine Auffassung von einer Beziehung.

Eine Beziehung, die geprägt ist von Selbstverantwortung, Verständnis sowie Kommunikation – nicht nur in der Beziehung mit Mitmenschen, sondern ebenfalls mit mir selbst.

Erlauben wir uns die eigenen Energien wiederzuentdecken, unsere Bedürfnisse zu erkennen und ganz ehrlich damit in die Welt zu treten, entwickeln wir uns hin zu unserem wahren Ich, ziehen plötzlich Menschen in unser Leben, mit denen wir in Beziehung treten möchten.

Wir lernen den Menschen auf einer anderen Ebene kennen – fernab von Kopf und Verstand tauchen wir in die energetischen Ursprünge ein und können entdecken, welche Energien dieser Mensch mit auf diese Welt bringt.

Mit dem Wissen über die Human Design Typen Generatoren, Manifestierende Generatoren, Reflektoren, Projektoren und Manifestoren können wir die elementaren Energien von einem selbst sowie von dem Partner oder der Partnerin kennenlernen und somit uns und Mitmenschen auf eine andere, tiefere und energetische Seite kennenlernen.

Wir lernen im Human Design nach und nach, dass unsere Lebenschart so viel tiefgehende Aspekte bereithält, die die Einzigartigkeit in jedem von uns hervorhebt. So sind die Human Design Typen erst der Anfang:

Mit den Human Design Profilen können wir noch eine Ebene tiefer in der Human Design Chart steigen und entdecken, welchen einzigartigen Einfluss unsere Persönlichkeitsanteile auf unsere Beziehung haben kann.

Doch unsere Einzigartigkeit formt sich ebenso aus äußeren Einflüssen, sodass sich sagen lässt, dass wir noch viel mehr sind als unsere Chart.

Aber die Lebenschart gibt uns zumindest schon einmal einen Aufschluss über unsere vorhandenen Energien und kann uns helfen anhand dessen diese Energien auch im bestmöglichen Sinne zu leben.

So kann die Human Design Chart eine neue Perspektive auf eine Beziehung werfen und somit das Potenzial für Tiefe und Verständnis ebnen.

Ein Herz

In meinem Einsteiger Kurs „Die Human Design Typen“  lernst du die 5 Human Design Typen sowie ihre Energien kennen und entdeckst, wie die einzelnen Energien zusammenspielen.

So kannst du dich besser kennenlernen, aber auch deinen Partner oder deine Partnerin für den Beginn einer harmonischen Beziehung voller Selbstverantwortung und Verständnis. Ich würde mich freuen, wenn du dabei bist!